Schickane

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Iw48
Beiträge: 26
Registriert: 14.05.2019, 15:55

Schickane

Beitrag von Iw48 » 07.01.2020, 09:47

Sehr geehrte Damen und Herren, wie kann man gegen einen Mehrheitseigentümer vorgehen der mit ständigen Beschlüssen welche dass Minderheitsrecht verstossen und der uns offensichtlich nur rausekeln will vorgehen? Wie kann es sein dass jemand blödsinnige Beschlüsse fasst die man jedesmal beim Bezirksgericht abweisen lassen muss und die zuletzt sogar vor Gericht landen. Gibt es keine Möglichkeit so einer Person einhalt zu gebieten?



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste