Eigentumswohnung/Vermietung

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
LeuErw
Beiträge: 36
Registriert: 04.12.2015, 11:03

Eigentumswohnung/Vermietung

Beitrag von LeuErw » 03.03.2016, 23:07

4 Eigentümer einer Eigentumswohnung (100 %) sind sich einig, dass sie verhindern wollen, dass die Eigentumswohnungen vermietet werden.
Damit dies aber auch für Rechtsnachfolger bindend ist möchte man das "irgendwie" ins Grundbuch verankern.
Die Frage ist:
a) ist das möglich
b) wie
c) wäre das im Falle einer Vermietung für den Mieter überhaupt bindend (immerhin hätte der einen gültigen Mietvertrag, da für den das Grundbuch ja nicht wirklich maßgeblich ist, oder?)



MG
Beiträge: 1042
Registriert: 11.05.2007, 09:16

Beitrag von MG » 04.03.2016, 08:12

Eine derartige Vereinbarung wäre meines Erachtens nach für Rechtsnachfolger nicht bindend und auch gegenüber den jetzigen Parteien dieser Vereinbarung de fakto unwirksam, weil es die Gültigkeit trotzdem abgeschlossener Mietverträge nicht berühren würde.

LeuErw
Beiträge: 36
Registriert: 04.12.2015, 11:03

Beitrag von LeuErw » 04.03.2016, 10:36

Danke!

Hubert Neubauer
Beiträge: 677
Registriert: 07.08.2012, 08:42

Beitrag von Hubert Neubauer » 07.03.2016, 17:10

Wie können 4 Personen ET einer ETW werden?

LeuErw
Beiträge: 36
Registriert: 04.12.2015, 11:03

Beitrag von LeuErw » 07.03.2016, 17:24

Es tut mir leid, die Frage war falsch formuliert.
Ein Haus bestehend aus 4 Eigentumswohnungen, alle 4 Eigentümer sind sich einig...

MeisterLampe2
Beiträge: 20
Registriert: 08.04.2015, 19:47

Beitrag von MeisterLampe2 » 21.03.2016, 19:14

Hubert Neubauer hat geschrieben:Wie können 4 Personen ET einer ETW werden?
In Form einer Gesellschaft......

LeuErw
Beiträge: 36
Registriert: 04.12.2015, 11:03

Beitrag von LeuErw » 21.03.2016, 21:01

Lieber Hubert,
das verstehe ich nicht?

MG
Beiträge: 1042
Registriert: 11.05.2007, 09:16

Beitrag von MG » 22.03.2016, 08:13

Es könnten z.B. 4 Personen eine Gesellschaft gründen (OG, KG, GmbH usw.) und dieses Gesellschaft wird dann Eigentümerin der Wohnung, womit - de fakto - 4 (natürliche) Personen über den Umweg der Gesellschaft Eigentümer der Wohnung wären. Hat aber nichts mit Ihrer eigentlichen Frage zu tun, bei der ohnedies klar war, was gemeint ist, bzw. Sie dies ja auch nochmals klar gestellt haben.

LeuErw
Beiträge: 36
Registriert: 04.12.2015, 11:03

Beitrag von LeuErw » 22.03.2016, 09:28

OK, danke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste