was versteht man genau unter dem Begriff "Regelverstoß"?,ist dieser rechtlich anfechtbar?

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
alles2
Beiträge: 1330
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: was versteht man genau unter dem Begriff "Regelverstoß"?,ist dieser rechtlich anfechtbar?

Beitrag von alles2 » 24.11.2020, 16:23

Überall dort, wo es ein Regelwerk gibt, kommt es bei Nicht-Einhaltung zu Regelverstößen. Diese sind freilich anfechtbar, wenn sie gesetzlich bedenklich sind. Es liegt im Ermessen des Erfinders, wie er was ahndet und kann von zu vielen Faktoren abhängen (bspw. vorangegangene Regelbrüche). Ist eine Diskriminierung abzuleiten, kann man rechtliche Schritte angehen.


Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste