Software und Nutzungsrecht

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Herwig Huber
Beiträge: 1
Registriert: 11.07.2013, 19:02

Software und Nutzungsrecht

Beitrag von Herwig Huber » 13.09.2019, 09:17

Guten Tag,

Vor etlichen Jahren (2003) hatte ich als Software Entwickler (als Einzelunternehmer) die Lizenz für eine Software ("C++ Builder 6 Professional") der Firma "Borland" (heute: "Embarcadero") gekauft. Von diesem Produkt habe ich auch immer wieder Upgrades gekauft.

Bei jeder Neu-Installation muss das Produkt durch eine Registrierung via Internet freigeschalten werden. Die Freischaltung wird mir seitens "Embarcadero" neuerdings verweigert - ich solle doch ein Upgrade kaufen.

Es ist jedoch leider so, dass ich für meine Vorhaben exakt diese alte Version benötige und meine neuen Versionen nichts nützen.

Was für rechtliche Möglichkeiten habe ich, die Freischaltung meines legal erworbenen Produkts zu erzwingen?

mit besten Grüßen



Das_Pseudonym
Beiträge: 511
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: Software und Nutzungsrecht

Beitrag von Das_Pseudonym » 13.09.2019, 14:44

Ich bin kein Jurist aber was steht in den Nutzungsbedienungen der Software drinnen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste