Kündigung und fristlose Kündigung Mietvertrag

Forum für Rechtsfragen bei Abschluß eines Mietvertrages, Beendigung eines Mietverhältnisses, usw.
Antworten
Hermann66
Beiträge: 1
Registriert: 19.08.2019, 18:17

Kündigung und fristlose Kündigung Mietvertrag

Beitrag von Hermann66 » 19.08.2019, 18:39

Hallo miteinander,

ich habe im Februar 2019 in einem Zweifamilienhaus eine Wohnung vermietet und der Mieter hat noch kein einziges Mal die Miete zum vereinbarten Zeitpunkt bezahlt. Aktuell ist er mit 2 Mieten im Rückstand. (An durchsichtigen und blöden Ausreden mangelt es nicht...) Mir ist die Situation zu blöd und ich werde den Mietvertrag kündigen. Offensichtlich bin ich ein "Gutmensch" (ich hasse diesen Begriff), sonst hätte ich ihm wohl niemals eine Kündigungsfrist von sechs Monaten eingeräumt...

Zu meinem Anliegen:Wenn ich das Mietverhältnis "ordnungsgemäß" zum Ende dieses Monats kündige, verliere ich dann die Möglichkeit, den Mieter fristlos zu kündigen? (Mit Ankündigungsschreiben und Fristsetzung: Fristlose Kündigung als Konsequenz, falls er die Frist nicht einhält...) Meine Sorge ergibt sich aus der Dauer des Mietverhältnisses: Die beiden offenen Monatsmieten sind über die Kaution gedeckt. Ich möchte nicht Gefahr laufen, 6 Monatsmieten zu verlieren... Was kann ich tun?

Vielen Dank für eure Antworten!



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste