Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Diskutieren Sie Fragen der Vermögensregelung, der Kindererziehung oder der Scheidungsfolgen.
Henry
Beiträge: 5
Registriert: 03.09.2019, 21:54

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Beitrag von Henry » 03.09.2019, 22:05

Ich kann dir da wenig Auskuknft geben, aber ich schicke dir mal ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen. Denn das ist alles gar nicht schön. Ich wünsche dir, dass es bald besser geht.



LL
Beiträge: 10
Registriert: 17.08.2019, 21:48

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Beitrag von LL » 21.12.2019, 22:21

Kurzes Update:

Ich habe inzwischen alles (außer das Geld, das er mir schuldet) zurückerhalten.

Es war mir dann zu blöd, ich habe einfach die Polizei eingeschaltet und keine 24 Stunden später stand der feine Herr vor meiner Türe, um mir meine Schlüssel und was er sonst noch alles von mir hatte, zurückzugeben.

Mein Geld (oder was davon noch übrig ist) hole ich mir dann auf gerichtlichem Weg, das wird mein Weihnachtsgeschenk an meinen Ex :mrgreen:

In diesem Sinne wünsche ich allen hier frohe Weihnachten!

Yely01
Beiträge: 1
Registriert: 22.12.2019, 00:07
Kontaktdaten:

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Beitrag von Yely01 » 22.12.2019, 00:11

Ich hoffe, alles ist gut gegangen, Freund

Sofia24
Beiträge: 1
Registriert: 23.12.2019, 18:02

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Beitrag von Sofia24 » 23.12.2019, 19:08

In Fällen von widersprüchlichen Trennungen oder Streitigkeiten über das Kommen und Gehen von einander, denke ich, dass es einem Anwalt überlassen werden sollte, und immer im Einklang mit dem Gesetz.

LindaMousse
Beiträge: 1
Registriert: 25.12.2019, 09:48

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Beitrag von LindaMousse » 25.12.2019, 09:56

Vielen Dank für euere Hilfe!
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. Klicke bitte um mein Blog nachzulesen.

LL
Beiträge: 10
Registriert: 17.08.2019, 21:48

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Beitrag von LL » 24.04.2020, 22:38

Sofia24 hat geschrieben:
23.12.2019, 19:08
In Fällen von widersprüchlichen Trennungen oder Streitigkeiten über das Kommen und Gehen von einander, denke ich, dass es einem Anwalt überlassen werden sollte, und immer im Einklang mit dem Gesetz.

Du meinst, wenn ich MEIN Eigentum sowie MEINE Schlüssel zu MEINER Wohnung zurückverlange und dafür die Polizei einschalte, dann handle ich nicht im Einklang mit dem Gesetz?

Aber er schon, wenn er sich MEINE Sachen einfach aneignet, er braucht sich nicht um das Gesetz kümmern?

Wolltest du mir das mitteilen?

Und nein, es gab kein widersprüchliches Kommen und Gehen. Es ist - wie schon mehrfach geschrieben - MEINE Wohnung, er ist ausgezogen, die Schlüssel gehören MIR und ich habe ihm damals gesagt, ich will ihn niemals wieder sehen und er soll mir bloß nie wieder unter die Augen kommen.

Noch deutlicher gehts ja fast nicht, da bleiben überhaupt keine Widersprüche offen.

P.S. Beim Anwalt war ich schon und zwar, bevor ich zur Polizei ging. Von anwaltlicher Seite hieß es einfach nur, das wird teuer und langwierig und wollen Sie sich das überhaupt antun...

Langwierig war überhaupt nix, 1x kurz bei der Polizeidienststelle alles zu Protokoll gegeben, ab diesem Zeitpunkt ging dann alles ganz schnell und plötzlich hatte er es furchtbar eilig, mir mein Eigentum zu überreichen...

singhharry12
Beiträge: 1
Registriert: 18.08.2020, 12:15

Re: Ex gibt nach Trennung Eigentum inkl. Schlüssel nicht zurück

Beitrag von singhharry12 » 05.09.2020, 11:53

Nicht besonders erfolgversprechend? Das bedeutet, solche Loser wie er, die in ihrem Leben bisher außer Schulden nichts zustande gebracht haben, kommen so leicht davon? Er kann einfach auf Kosten anderer Leute leben (das nennt man Sozialschmarotzer, richtig?) und muss nichts davon zurückzahlen? Ist das nicht eigentlich ein Delikt? Betrug oder in welche Kategorie fällt das?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste