Schädliche Email versand

Hier werden Fragen des Domain-Rechts, des Urheberrechts, des E-Commerce-Rechts, usw. diskutiert.
Antworten
LIHelper
Beiträge: 4
Registriert: 13.11.2019, 13:16

Schädliche Email versand

Beitrag von LIHelper » 03.07.2020, 08:51

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe gestern gemerkt, dass über meinen Email Account eine Email geschickt wurde, in der einer Person folgender Text geschrieben wurden.

"You should have killed yourself like your brother did".

Ich habe sofot meinen Account in Google überprüft und keinen Zugriff von einem anderen Gerät feststellen lkönnen.

Was sollte ich in diesem Fall machen?



inLaw2020
Beiträge: 7
Registriert: 06.07.2020, 19:24

Re: Schädliche Email versand

Beitrag von inLaw2020 » 16.09.2020, 16:05

Hallo LIHelper,
da wäre ich auch erstmal erschrocken und die Nachricht ist unnötig. Da es keinen externen Zugriff gab, könnte es sein, dass jemand aus deinem Umfeld Zugriff hatte und sich diesen schlechten Scherz erlaubt hat? In jedem Fall würde ich dir empfehlen ein neues Passwort für deinen E-Mail-Account festzulegen. Gleichzeitig sind gehackte E-Mails aber auch potenzieller Eingang für Viren. Vielleicht schaust du dir mal ein paar Testartikel zu Virenschutzprogrammen an und erwägst es, dir eines anzuschaffen: https://www.technikhiwi.de/virenschutzprogramm-test/

Benutzeravatar
Emma200
Beiträge: 12
Registriert: 23.09.2020, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Schädliche Email versand

Beitrag von Emma200 » 24.09.2020, 13:48

Hi,
ich kann inLaw2020 nur zustimmen. Du solltest dein Passwort ändern und den Zugang überprüfen. Vielleicht solltest du der Person auch nochmal schreiben, um die Sache aufzuklären.
Wenn du dein Passwort schon geändert hast, ist dir das nochmal passiert?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste