Verkauf auf Onlineplattforemn

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
dany510
Beiträge: 10
Registriert: 23.06.2013, 13:29
Wohnort: Wien

Verkauf auf Onlineplattforemn

Beitrag von dany510 » 10.02.2020, 21:03

Guten Abend ,

Ich habe vor 1 Woche einen gebrauchten 2 Jahre alten Radio mit Fernbedienung Online verkauft. Der Käufer beanstandet jetzt das die Fernbedienung nicht Original ist und besteht jetzt darauf, dass ich ihm diese besorge oder ich den Artikel vollständig retour nehmen muss. Kostenpunkt für eine Original-rund 21 Euro. Er will jetzt seinen Anwalt dazu einschalten, was habe ich zu befürchten?



alles2
Beiträge: 168
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Verkauf auf Onlineplattforemn

Beitrag von alles2 » 10.02.2020, 23:58

Leider kennen wir die Artikelbeschreibung nicht, was die Beurteilung erschwert.
Welche Worte hast Du in der Beschreibung über die FB verloren?
Und war die FB auf den Fotos gut erkennbar?

Ein Vertrag ist u.a. bei gravierenden Mängeln oder arglistiger Täuschung anfechtbar.
Wenn man das Gerät mit der Universal-FB (?) im vollen Umfang nutzen kann wie mit der Original-FB, würde ich nicht von einem gravierenden Mangel reden. Dann ist es quasi nur eine optische G'schicht.
In der Annahme, Du hast einfach nicht mehr daran gedacht, dass die FB irgendwann mal ersetzt wurde, kann man Dir schwer was vorwerfen. Wenn man die alternative FB auf den Bildern gut erkennen kann, sind wir noch weiter von einer Arglist entfernt.

Seine Forderung ist nicht mal aus der Luft gegriffen. Je nachdem wie Du den Artikel angepriesen hast, ist ein Ersatz, eine Preisminderung oder gar die Wandlung des Vertrages (nicht bei geringfügigem Mangel) durchaus üblich.

Das mit dem Anwalt ist jedoch ziemlich überzogen und könnte der Einschüchterungsversuche dienen.
Unter den beschriebenen Umständen hättest Du wenig zu befürchten.
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

dany510
Beiträge: 10
Registriert: 23.06.2013, 13:29
Wohnort: Wien

Re: Verkauf auf Onlineplattforemn

Beitrag von dany510 » 11.02.2020, 16:49

Herzlichen Dank für die Antwort. Ja, die Fernbedienung mit Radio ist auf dem Bild klar und deutlich ersichtlich. Beschrieben habe ich das Radio und die Fernbedienung dabei ist und das ich keine Rücknahme sowie Garantie anbiete da Privatverkauf. Ich denke, wegen 21 Euro was angeblich das Original von Sony kostet habe ich nichts zu befürchten, zudem habe ich das Radio über 1 Jahr damit ohne Probleme betrieben.

alles2
Beiträge: 168
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Verkauf auf Onlineplattforemn

Beitrag von alles2 » 12.02.2020, 03:56

Beim nächsten Mal einfach sensibler bei solchen Dingen sein.
Ich nehme als Käufer auch an, dass es sich um Original-Komponenten handelt, wenn es heißt, dieses oder jenes mit Fernbedienung.
Aber gut, Du dürftest in dem Sinn nichts verschleiert haben.
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MSN [Bot] und 7 Gäste