Zuständigkeit des Betriebsrates

Hier werden Fragen zum Arbeitsverhältnis und zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Zuständigkeit des Betriebsrates

Beitrag von JUSLINE » 28.01.2005, 19:04

hallo leute!



habe eine delikate sache:



in einem betrieb mit ca. 140 mitarbeitern

100 arbeitern und

40 angestellten

gibt es nur einen betriebsrat für die arbeiter,

der auch explizit NUR von den arbeitern gewählt wurde.



fragen:

ist es möglich, dass der betriebsrat rechtlich auch für die angestellten zuständig ist?

wo steht geschrieben, dass der gewählte betriebsrat der arbeiter nicht für die angestellten zuständig ist?

steht wo geschrieben, dass der betriebsrat für alle arbeitnehmer zuständig ist, auch wenn er nicht von dieser gruppe gewählt wurde bzw. es für eine gruppe keinen betriebsrat gibt?

es muss doch der gewählte betriebsrat (auch wenn er nur von einer gruppe gewählt wurde) für sämtliche arbeitnehmer im betrieb zuständig sein, oder?



da ein betriebsrat in der firma vorhanden ist, müsste der betriebsrat bei einer kündigung eines angestellten durch den betriebsinhaber vorab informiert werden, da ansonsten die kündigung nichtig ist, oder!?



bitte um hilfe zu dieser sache!



BESTEN DANK!



mfg

sascha




DorisMihokovic
Beiträge: 628
Registriert: 16.04.2007, 16:57

RE: Zuständigkeit des Betriebsrates

Beitrag von DorisMihokovic » 29.01.2005, 08:51

Am besten wenden Sie sich diesbzgl. an die fuer Sie zustaendige Arbeiterkammer.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste