Ist eine mündliche Vereinbarung ein Vertrag?

Hier werden Fragen zum Arbeitsverhältnis und zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses diskutiert.
Antworten
SimonaS
Beiträge: 1
Registriert: 27.03.2024, 12:50

Ist eine mündliche Vereinbarung ein Vertrag?

Beitrag von SimonaS » 27.03.2024, 13:10

Hallo,
ich habe mit einem Partner mündlich vereinbart, dass wir gemeinsam an einem Startup-Projekt arbeiten, für das wir erst in Zukunft Einkünfte erwarten. Nun hat mein Partner die Zusammenarbeit ohne Grund beendet. Kann die Person die Zusammenarbeit einfach einseitig auflösen? Ist die mündliche Vereinbarung einem schriftlichen Vertrag gleichzusetzen? Ist die Vereinbarung eigentlich noch aufrecht?
LG Simona



alles2
Beiträge: 3298
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Ist eine mündliche Vereinbarung ein Vertrag?

Beitrag von alles2 » 27.03.2024, 13:32

So einfach ist das nicht, weil:

https://forum.jusline.at/viewtopic.php?f=2&t=16831#p40182

Jeder wird seine eigene Wahrnehmung haben, wie die Sache abgelaufen ist. Ohne Beweise wird es schwer zu bekräftigen, wer im Recht ist.
Derweil nur stiller Mitleser, da ich gerade von Anwälten schikaniert wurde. Keine Anfragen mehr nach deren Namen und ob Ihr deren Kanzlei auf Google negativ bewerten sollt. Gerne melde ich mich per PN auf Eure Beiträge. Vorher bitte die Forensuche nutzen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste