Zivilrecht/ Alter Arbeitgeber wirbt mit DJ Name und Bild

Hier werden Fragen zum Arbeitsverhältnis und zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses diskutiert.
Antworten
SadrijaS
Beiträge: 1
Registriert: 10.12.2018, 09:14

Zivilrecht/ Alter Arbeitgeber wirbt mit DJ Name und Bild

Beitrag von SadrijaS » 10.12.2018, 09:52

Hallo,
mein Mann war früher nebenberuflich DJ, ist aber bereits seit 2 Jahren dort nicht mehr tätig und auch abgemeldet.
Vorige Woche sind wir an dem Lokal vorbeigegangen und haben festgestellt, dass dort immernoch flyer hängen wo beworben wird, dass mein Mann dort an Wochenenden auflegt mit Bild und Dj Name. Ich habe bei der Arbeiterkammer angerufen und die meinen Sie können nur eine Unterlassung anfordern wir sollen aber Privat mit einem Anwalt vorgehen da man Schadensersatz fordern kann. Meine Frage wäre ob sich so etwas überhaupt auszahlt, da die Anwälte ja teurer sind und wir nicht auf den Kosten sitzen bleiben möchten Falls der Lokalbetreiber das nicht zahlt . Gibt es iwo eine Möglichkeit Anwälte zu beauftragen die Vl ein Praktikum machen oder noch in der Ausbildung sind ?
In den USA gibt es Anwälte die Arbeiten und erst von dem Schadensersatz sich Prozente auszahlen als Honorar und nicht extra etwas vorher vom Klient verlangen. GIbt es soetwas in Österreich auch ?

VIelen DANK im vorraus.



Das_Pseudonym
Beiträge: 542
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: Zivilrecht/ Alter Arbeitgeber wirbt mit DJ Name und Bild

Beitrag von Das_Pseudonym » 14.12.2018, 14:13

Bei uns wird normal immer pro Stunde berechnet. Du könntest ja mal den Lokal einen eingeschriebenen Brief schicken wo du rein schreibst das er nicht mehr damit werben soll. Kostet dich nicht viel. :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste