Entscheidung an des Senats

In diesem Forum werden Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Status der Universität, den Studienordnungen, usw. diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Entscheidung an des Senats

Beitrag von JUSLINE » 17.03.2006, 18:48

Hallo!



Gemäß § 45 StudFG 1992 (Studienförderungsgesetz 1992) entscheidet nach einem Vorlageantrag gegen die Vorentscheidung der Senat über eine Studienförderung. Jedoch ist in § 45 StudFG 1992 keine zeitlich Frist enthalten, in welchem Zeitraum des Senat zu entscheiden hat.

Ist daher nach dem AVG 1991 (Allgemeines Verwaltungsverfahrengesetz 1991) vorzugehen? Gemäß § 73 Abs 1 AVG 1991 muss die Behörde 6 Monate nach Einlagen des Rechtsmittels einen Bescheid erlassen.

Ist im § 45 StudFG 1992 der UVS mit "Senat" gemeint? Ist der "Senat" auch eine Behörde?

Vielen Dank!



Mfg

Jürgen




Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast