Fahrradunfall mit Anhänger von PKW

Forum betreffend Strafmandate im Straßenverkehr, die Beurteilung von Verkehrsunfällen, die Höhe von Schmerzensgeld, usw.
Antworten
Nelly
Beiträge: 13
Registriert: 13.06.2020, 19:01

Fahrradunfall mit Anhänger von PKW

Beitrag von Nelly » 30.03.2021, 18:42

Liebes Forum,

mich hat der Anhänger eines PKW mehrmals touchiert und gegen den Randstreifen gedrängt, bis ich mit dem Fahhrad gestürzt bin.
Der Vorfall wurde von der Polizei aufgenommen und die leichten Verletzungen wurden im Krankenwagen und im im Spital versorgt.

Laut Polizei werde ich einen Termin für eine Einvernahme erhalten, diese wird an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet und diese entscheidet ob Anklage erhoben wird.

Mein Fahrrad ist bei dem Unfall stark beschädigt worden. Wer entscheidet, wer für die Kosten hierfür aufkommt?

Vielen Dank für die Antwort.



alles2
Beiträge: 1688
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Fahrradunfall mit Anhänger von PKW

Beitrag von alles2 » 31.03.2021, 03:30

Freiwillig wird niemand für den Schaden aufkommen. Daher müsste es schon gemeldet werden. Liegt die Schuld bei Dir, könnte das eine eventuell vorhandene Unfallversicherung übernehmen, wobei es unter gewissen Kriterien aussteigen würde. Dein Text liest sich aber so, als wäre der Unfallgegner schuld. Dann sollte er sich oder solltest Du Dich unmittelbar an seine Versicherung wenden, zumal er KFZ-haftpflichtversichert sein sollte. Dabei kann es nicht schaden, dass Unterlagen wie der Unfallbericht (evtl. samt Fotos) und die Rechnung vom Fahrrad bzw. der Kostenvoranschlag für die Reparatur vorgelegt werden. Ich lasse mal außen vor, dass es sich um einen Arbeitsunfall handelt (auf dem Weg zur oder von der Arbeit).
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

Nelly
Beiträge: 13
Registriert: 13.06.2020, 19:01

Re: Fahrradunfall mit Anhänger von PKW

Beitrag von Nelly » 31.03.2021, 13:45

Vielen Dank für diese hilfreiche Antwort.

Meine Rechtschutzversicherung übernimmt die Kosten für einen Anwalt, der das ganze abwickelt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste