Asbest in Ferienwohnung

Forum für Rechtsfragen bei Abschluß eines Mietvertrages, Beendigung eines Mietverhältnisses, usw.
Antworten
Fuxi85
Beiträge: 2
Registriert: 23.08.2016, 13:50

Asbest in Ferienwohnung

Beitrag von Fuxi85 » 23.08.2016, 13:58

Hallo,
ich hätte Mal eine Frage zum Thema Asbest und hoffe ihr könnt mir bitte helfen. Meine Eltern vermieten eine Hütte als Ferienwohnung (Mieter sind ca. 30 Tage im Jahr anwesend), der neue Mieter hat nun Asbestplatten hinter einer Tapete entdeckt. Meine Eltern wussten davon bisher nichts, da vor ca. 25 Jahren ein Mieter die Hütte etwas umgebaut hat.
Nun zu meiner Frage: müssen diese Asbestplatten entsorgt werden? Oder reicht es, dass Mieter in Zukunft darüber informiert werden, dass Asbestplatten verbaut wurden.

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG Katrin Fuchs



lexlegis
Beiträge: 1120
Registriert: 01.07.2013, 19:24

Beitrag von lexlegis » 24.08.2016, 11:23

Wenn (wovon auszugehen ist) das Asbest gesundheitsschädlich ist, müssen Sie den Mieter darüber jedesmal ausreichend in Kenntnis setzen. Nur nach hinreichender Aufklärung über etwaige gesundheitliche Folgen und der Beschaffenheit der Wohnung wären Sie aus dem Schneider, da sich der Mieter, der trotzdem in dieser Wohnung leben möchte, in diesem Fall freiwillig selbstgefährdet und Sie bloß an einer solchen Selbstgefährdung mitwirken, indem Sie das Mietobjekt zur Verfügung stellen.

Klären Sie den Mieter aber nicht hinreichend auf, kann dieser, den Mietzins aussetzen (§ 1096 ABGB) Schadenersatz (§§ 1295, 1325 ABGB) verlangen und Sie unter Umständen sogar wegen §§ 2, 89 StGB anzeigen (anders: § 90 StGB).

Sie sollten den Mangel beheben und die Wohnung in brauchbarem Zustand, also normal vermieten.

Fuxi85
Beiträge: 2
Registriert: 23.08.2016, 13:50

Beitrag von Fuxi85 » 25.08.2016, 13:28

Herzlichen Dank für Ihre schnelle Hilfe! Dann werden wir die Wohnung renovieren

MG
Beiträge: 1041
Registriert: 11.05.2007, 09:16

Beitrag von MG » 25.08.2016, 17:45

Lassen Sie sich da professionell beraten! Asbest entfaltet seine Gefahr erst so richtig bei unsachgemäßer Bearbeitung!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste