Umbau Badezimmer

Forum für Rechtsfragen bei Abschluß eines Mietvertrages, Beendigung eines Mietverhältnisses, usw.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Umbau Badezimmer

Beitrag von JUSLINE » 11.06.2006, 21:23

Hallo



Ein Freund von mir ist Mieter einer Genossenschaftswohnung. VOr 3 Jahren hat es einen Wasserrohrbruch in der Wohnung über ihn gegeben. Dadurch wurde sein Badezimmer in Mitleidenschaftgezogen und er musste es komplett sanieren. Von der Genossenschaft hat er 400€ erhalten was nicht im entferntesten die Kosten abdeckte. Da er nicht über die Mittel verfügte hat er mit Genehmigung der Genossenschaft statt einer Badewanne eine Dusche eingebaut. Nun ist die Frage wenn er auszieht ob er das Bad wieder mit einer Badewanne ausstatten muss. In dem Schreiben der Genossenschaft stand das sie sich das Recht auf einen Rückbau vorbehalten.



Vielen Dank im voraus



lg

Martin




MEMIL
Beiträge: 1117
Registriert: 16.04.2007, 16:57

RE: Umbau Badezimmer

Beitrag von MEMIL » 15.06.2006, 08:08

Und sie wird darauf bestehen. Ich kenne praktisch jede Genossenschaft in Österreich und habe nie eine einzige gesehen, die nicht auf die Picobello-Rückgabe bestanden hat. Davon leben die Genossenschaft, nachdem (die Skandale der 90-er Jahre zu danken) das Gesetz alles kontrolliert. Die Genossenschaft graben jedes Winkel wo ein Cent ist aus, um diesen zu kassieren. Wenn du was mit der Genossenschaft vereinbaren willst, dann schriftlich. Aber auch dass habe ich nie gesehen. Sehr oft wird man mündlich getröstet und zum Schluss kommen nur die kleine Zeilen zur Geltung. Ich habe schon Mieter erlebt, der einen neuen Boden aufreissen musste um den alten ordinären Boden wieder zu beleben, nachdem er für den neuen Boden eine Abgeltung verlangen wollte.


Spanke
Beiträge: 1
Registriert: 30.10.2020, 12:58

Re: Umbau Badezimmer

Beitrag von Spanke » 30.10.2020, 13:14

Es gibt verschiedene Renovierungsprozesse, um einen Waschraum / ein Badezimmer zu erhalten. Badezimmer mit Badewanne erfordert viel Platz und Wartungskosten, wenn eine Reparatur erforderlich ist.

schanzenpeter
Beiträge: 329
Registriert: 02.02.2011, 16:48

Re: Umbau Badezimmer

Beitrag von schanzenpeter » 01.11.2020, 19:34

Durch den Wasserrohrbruch oberhalb wurde die Badewanne zerstört?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste