Mietanbot - von Vermieterin & Mieter unterschrieben, einvernehmlicher Rücktritt ohne Maklerprovision möglich?

Forum für Rechtsfragen bei Abschluß eines Mietvertrages, Beendigung eines Mietverhältnisses, usw.
Antworten
happi
Beiträge: 1
Registriert: 19.09.2022, 22:41

Mietanbot - von Vermieterin & Mieter unterschrieben, einvernehmlicher Rücktritt ohne Maklerprovision möglich?

Beitrag von happi » 19.09.2022, 22:54

hallo zusammen

ich hoffe ihr könnt uns ein paar Tipps geben, sind ein bissal am verzweifeln

hatten eine Mietwohnung in der Steiermark besichtigt, alles über eine Maklerin - bei der 2ten Besichtigung mit der Besitzerin der Wohnung hat die Maklerin ein Mietanbot vorgeschlagen, welches wir als Mieter und die Vermieterin unterschrieben haben

nach einigem Hin & Her haben wir als Mieter uns entschieden, den Mietvertrag nicht zu unterschreiben, die Vermieterin hat uns zugestimmt

haben darauf die Maklerin informiert - diese möchte nun trotzdem ihre Provision, obwohl ja kein Mietvertrag zustande gekommen ist.

Müssen wir die Provision zahlen? Oder nicht? Machts Sinn einen Anwalt einzuschalten?

danke & lg



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste