Einliegerwohnung ohne Mietvertrag

Forum für Rechtsfragen bei Abschluß eines Mietvertrages, Beendigung eines Mietverhältnisses, usw.
Antworten
vikkia
Beiträge: 1
Registriert: 29.04.2019, 19:20

Einliegerwohnung ohne Mietvertrag

Beitrag von vikkia » 29.04.2019, 19:31

Liebe Alle,

wir sind etwas verzweifelt.

Wir wohnen seit etwa 3 Jahren in einer Einliegerwohnung eines Wohnhauses. (Wir haben einen eigenen Eingang)
Damals wurde kein Mietvertrag gestaltet und gemacht. Monatlich wird die Miete auf das Konto des Vermieters gebucht.
Nun ist es so, dass man hinterrücks schon mit neuen Mietern etwas ausgemacht hat und uns gestern vor vollendete Tatsachen gesetzt hat.

Er hat uns die Kündigung schriftlich zugestellt mit dem Satz:

"Die Wohnung unterliegt, als Einlieger Wohnung in einem Einfamilienhaus, nicht dem Mietrechtsgesetz entsprechend §MRG Geltungbereich (2) Abs 5. Daher beträgt die Regelkündigungszeit einen Monat." und als Grund dafür "Es ist unabdingbar, dass wir für zukünftige Dienstleister im Hause entsprechenden Wohnraum bereitstellen, um einen geregelten Ablauf aller Service-Arbeiten im Haus und ringsherum garantieren zu können".

Könnt ihr mir sagen welche Rechte wir als Mieter haben? Stimmt das mit der Kündigungszeit?

Es ist so, dass wir nebenbei Haus bauen und das frühestens im Winter beziehbar ist, deshalb ist eine Zwischenlösung mal einfach wo eine andere Wohnung zu mieten nicht möglich.

Liebe Grüße an Alle und danke im Voraus!



Heron
Beiträge: 369
Registriert: 31.05.2018, 14:13

Re: Einliegerwohnung ohne Mietvertrag

Beitrag von Heron » 30.04.2019, 23:46

Sofern im mündlichen Mietvertrag keine gesonderte Regelung getroffen wurde, kann das gegenständliche ABGB-Mietverhältnis nach § 560 ZPO unter Einhaltung einer einmonatigen Frist zum Monatsletzten vom Vermieter aufgekündigt werden. An Ihrer Stelle würde ich einerseits genauer prüfen, ob nicht doch das MRG auf das Mietverhältnis anzuwenden ist (ua. tatsächlich nur max. 2 Wohneinheiten vorhanden?) und andererseits versuchen, mit dem Vermieter eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste