Urheberrecht bei Übersetzungen

Hier werden Fragen des Domain-Rechts, des Urheberrechts, des E-Commerce-Rechts, usw. diskutiert.
Antworten
Erwin Hill
Beiträge: 1
Registriert: 09.05.2016, 14:57

Urheberrecht bei Übersetzungen

Beitrag von Erwin Hill » 09.05.2016, 15:11

Ich betreibe seit mehr als 4 Jahren einen Webshop mit Firmensitz in Österreich, mit dem ich Produkte aus Amerika verkaufe.
Von dem Hersteller habe ich die Erlaubnis die Produktbeschreibungen und Bilder zu verwenden, jedoch ist die Produktbeschreibung nicht in deutsch verfügbar, weswegen ich diese immer selbst Übersetze. Die Übersetzung ist nicht 1 zu 1, sondern wird von mir meistens gekürzt und nur das wesentliche wird übersetzt, was auch aufgrund der Anzahl der Artikel die letzten Jahre ein sehr hoher Aufwand war.

Jetzt gibt es seit einen halben Jahr einen Mitbewerber in Deutschland der dreist alle meine Übersetzungen kopiert hat und diese für seinen Webshop verwendet. Auch Beschreibungen von neue Artikel werden in kürzester Zeit von Ihm kopiert und online gestellt. Bei einigen Beschreibungen habe ich beasichtigt Fehler eingebaut und diese wurden auch mitübernommen :roll:

Kann mir jemand weiterhelfen ob eine Übersetzung dem Urherberrecht unterliegt, darf der Mitbewerber meine Beschreibungen 1 zu 1 kopieren, was würdet Ihr in so einem Fall machen?

Bin auf die Antworten schon sehr gespannt. Vielen Dank!



Hank
Beiträge: 1189
Registriert: 26.08.2010, 15:39

Beitrag von Hank » 11.08.2016, 20:50

Würde sagen, dass das zum Geschäftsmodell dazugehört - irgendeiner wird sich schon die Arbeit antun...

Also: Hart mit dem Hersteller verhandeln, Prozente rausschlagen versuchen - etwas geht immer. Sie haben ja etwas für den ganzen Vertrieb geleistet!

Außerdem: Vielleicht kann Ihnen der deutsche Kollege auch auf irgendeine Weise nützlich sein. Zusammenarbeit, Kooperationen aufbauen.

Make business not lawsuits!

Das_Pseudonym
Beiträge: 487
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Beitrag von Das_Pseudonym » 22.08.2016, 17:42

Von dem Hersteller habe ich die Erlaubnis die Produktbeschreibungen und Bilder zu verwenden
Die frage ist halt hat sie der deutsche auch?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast