Impressum

Hier werden Fragen des Domain-Rechts, des Urheberrechts, des E-Commerce-Rechts, usw. diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Impressum

Beitrag von JUSLINE » 26.09.2002, 10:11

Hi,



was muss ich auf einer Webseite für einen Club bzw. einen Verein alles in das Impressum schreiben?



Hoffe, da blickt jemand durch!



Danke Bernd






Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

RE: Impressum

Beitrag von JUSLINE » 26.09.2002, 19:20

Gehen Sie auf http://www.ris.bka.gv.at/bundesrecht/ und geben Sie beim Kurztitel ECG ein. Die §§ 5 folgende wären für Sie von Interesse.


Das_Pseudonym
Beiträge: 389
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: Impressum

Beitrag von Das_Pseudonym » 19.09.2018, 15:15

:roll: der Admin fagt sich selber?! :?:
Egal. Selbes Problem.
https://www.wko.at/service/wirtschaftsr ... Verein.pdf

Der Verein Verkauft nix das einzige was Wir machen machen werden ist Online Werbung machen.
Unternehmensgegenstand -> blank?!
UID-Nummer -> derzeit keine kann Ich die Seite trotzdem Online stellen?
Mitgliedschaften bei der Wirtschaftskammerorganisation -> blank?!
Anwendbare Rechtsvorschriften und Zugang dazu -> hmm kann man den Standart aus den PDF drinnen lassen?
Dazu noch:
[Zusatz für große Website]
[Blattlinie] -> ?! :shock:
[Vereinszweck] -> Das ist unseren zweck ein richtiger Katalog weil wir alles mögliche drinnen haben. :shock:

FHoll
Beiträge: 127
Registriert: 05.03.2018, 12:21

Re: Impressum

Beitrag von FHoll » 20.09.2018, 11:08

Ich gehe mal davon aus, "online Werbung machen" heißt hier lediglich "den Verein auf einer Onlinepräsenz vorzustellen". Gepaart mit der Aussage, dass nichts verkauft wird, verhält es sich so:

UGB und GewO fallen gleich mal weg (ich bezweifle, dass ein Verein, der nix verkauft, ein Gewerbe angemeldet hat oder sich ins Firmenbuch eintragen lässt)
E-Commerce gilt nur für kommerzielle Websites; ohne Verkauf, ohne Einnahmen fällt das wiederum weg.
Mediengesetz unterscheidet nach Größe:
"Eine „große Website“ liegt vor, wenn der Informationsgehalt über die Präsentation des Vereines hinausgeht und geeignet ist, die Meinungsbildung zu beeinflussen."
Wenn es also nur darum geht, den Verein vorzustellen, ist die Website klein, und damit wirklich nur ein minimales Impressum von Nöten - wie bei einer Privatperson:

* Vereinsname des Medieninhabers (in der Regel der Inhaber/Betreiber der Website)
* Vereinssitz des Medieninhabers

Sinnvollerweise würde ich trotzdem eine Postanschrift, Mailadresse und Telefonnummer angeben, nicht des Rechts wegen, sondern weil ich mich immer furchtbar ärgere wenn ich die gerade brauche und auf der Website nicht finde. Gleiches Gilt für die ZVR-Zahl. Die Angabe des Vereinsnamen und Vereinssitz reicht ja ohnehin, um den Registereintrag des Vereins einsehen zu können, dh. alle Daten, die dort drin stehen, könnten genausogut auch gleich im Impressum stehen.

Das_Pseudonym
Beiträge: 389
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: Impressum

Beitrag von Das_Pseudonym » 20.09.2018, 11:22

Nein Banner Werbung wo man etwas bekommt wenn jemand über diesen Link kauft.
Ich sage mal alt bekannte "der Klassiker". :lol:
Ich habe kosten die schon fast 4 Stellig sind für Domain, Hosting, Lizenzen,... da Ich es nicht mehr Privat stemmen kann muss das Geld dadurch rein kommen. :wink:

EDIT:
https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/Bun ... 25801.html
https://www.usp.gv.at/Portal.Node/usp/p ... 65246.html
"Eine „große Website“ liegt vor, wenn der Informationsgehalt über die Präsentation des Vereines hinausgeht und geeignet ist, die Meinungsbildung zu beeinflussen."
Es wird eine Informationsseite wo sich die Benutzer Informieren können über unsere Themen die wir behandeln also wird das würde also bedeuten es ist eine grosse?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste