Onlineshops anzeigen

Hier werden Fragen des Domain-Rechts, des Urheberrechts, des E-Commerce-Rechts, usw. diskutiert.
Antworten
jusi
Beiträge: 3
Registriert: 02.10.2020, 19:36

Onlineshops anzeigen

Beitrag von jusi » 03.10.2020, 13:32

Hallo :)

Es gibt ja Anwaltskanzleien welche regelrecht Onlineshops anzeigen, jetzt würde ich mich fragen ob dies als Privatperson auch möglich ist (ob man etwas erreicht). Wenn dies möglich ist würde mich auch interressieren ob man nur Shops in Österreich anzeigen könnte oder auch in Deutschland. (Es geht hauptsächlich um die DSGVO)


MFG
Zuletzt geändert von jusi am 03.10.2020, 13:44, insgesamt 1-mal geändert.



alles2
Beiträge: 711
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Onlineshops anzeigen

Beitrag von alles2 » 03.10.2020, 13:40

Es kommt ganz darauf an, um was es geht und wer der Geschädigte ist.
Gegen Fake-Shops beispielsweise kann man sich an die Verbraucherzentrale des jeweiligen Landes wenden (falls vorhanden).
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

jusi
Beiträge: 3
Registriert: 02.10.2020, 19:36

Re: Onlineshops anzeigen

Beitrag von jusi » 03.10.2020, 13:49

alles2 hat geschrieben:
03.10.2020, 13:40
Es kommt ganz darauf an, um was es geht und wer der Geschädigte ist.
Gegen Fake-Shops beispielsweise kann man sich an die Verbraucherzentrale des jeweiligen Landes wenden (falls vorhanden).
Es geht hauptsächlich um die DSGVO^^

alles2
Beiträge: 711
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Onlineshops anzeigen

Beitrag von alles2 » 03.10.2020, 15:03

In Österreich ist dafür die Aufsichts- bzw. Datenschutzbehörde zuständig:

https://www.dsb.gv.at/kontakt

Dort gibt es auch eine Sammlung von internationalen Adressen:

https://www.dsb.gv.at/links
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste