Alimente - Firmenauto elektrisch

Diskutieren Sie Fragen der Vermögensregelung, der Kindererziehung oder der Scheidungsfolgen.
Antworten
Supermam2
Beiträge: 1
Registriert: 05.06.2024, 13:18

Alimente - Firmenauto elektrisch

Beitrag von Supermam2 » 05.06.2024, 13:32

Hallo!
Vielleicht kann mir von euch jemand helfen.
Ich habe für meine Kinder eine neue Berechnung des Unterhaltes bei Gericht durchführen lassen.

Nun gibt der Kindesvater an, dass er seit 2024 keinen Firmenwagen mehr besitzt. Das ist jedoch nicht korrekt. Er hat einen Firmenwagen, nur ist dieser elektrisch und scheint daher auf dem Lohnzettel nicht mehr auf und wird dadurch auch nicht mehr für die Berechnung der Alimente herangezogen.

Habe mich bei Gericht erkundigt und die Sachbearbeiterin meint, dass sie von einer Berechnung eines elektronischen Firmenautos zu den Alimenten noch nie was gehört hat. Was nicht am Lohnzettel steht, kann in die Berechnung nicht einbezogen werden.

Ist Ihre Aussage korrekt? Kann ich das irgendwo nachlesen?

Vielen lieben Dank und lg



alles2
Beiträge: 3425
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Alimente - Firmenauto elektrisch

Beitrag von alles2 » 06.06.2024, 00:46

Ist halt wieder so ein Irrglaube zumeist von Vätern, dass ein Elektro-Firmenwagen wegen der Sachbezugsfreiheit iSv § 4 Sachbezugswerteverordnung nicht in die Bemessungsgrundlage für den Unterhalt einbezogen wird, weil es auch nicht - wie sonst gewohnt - auf dem Lohnzettel aufscheint. Wenn Du mit einer Kanzleihilfe des Gerichts geredet hast, darf man schon anmerken, dass das keine Juristen sind. Bekommt das Gericht einen Hinweis, dass der Dienstgeber ein Elektroauto bereitstellt, kann der Richter nach § 34 AußStrG (Außerstreitgesetz) eine Schätzung des Einkommensbestandteils als Naturalbezug iSv 231 ABGB vornehmen.
Derweil nur stiller Mitleser, da ich gerade von Anwälten schikaniert wurde. Keine Anfragen mehr nach deren Namen und ob Ihr deren Kanzlei auf Google negativ bewerten sollt. Gerne melde ich mich per PN auf Eure Beiträge. Vorher bitte die Forensuche nutzen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste