Schenkung an Tochter und Schwiegersohn - Anrechnung auf Erbteil

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
KnightMove
Beiträge: 9
Registriert: 10.06.2016, 07:30

Schenkung an Tochter und Schwiegersohn - Anrechnung auf Erbteil

Beitrag von KnightMove » 28.10.2018, 14:32

Ein Ehepaar schenkt Tochter und Schwiegersohn ein Grundstück mit Haus zu schenken, je zur Hälfte. Ist es möglich, im Schenkungsvertrag eine Anrechnung der GESAMTEN Schenkung - also auch auf die Hälfte für den nicht erb- und pflichtteilberechtigten Schwiegersohn - auf den Erb- und Pflichtteil der Tochter (!) zu vereinbaren, also zugunsten der verbliebenen Erben? (Angenommen also, die Eltern haben drei Kinder, und der Wert der Schenkung beträgt mindestens 1/3 des späteren Erbes - dann erhält die Tochter nichts mehr.)



monamino
Beiträge: 13
Registriert: 30.10.2018, 09:48

Re: Schenkung an Tochter und Schwiegersohn - Anrechnung auf Erbteil

Beitrag von monamino » 30.10.2018, 10:30

Möglich ist es schon. Ich würde nur zur Sicherheit noch mal einen Anwalt kontaktieren und das vom Notar abklären lassen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste