ÖBB Ticket vor Zugantritt

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Jusliner85
Beiträge: 55
Registriert: 21.12.2014, 20:50

ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Jusliner85 » 13.10.2018, 14:18

Sehr geehrtes Publikum!

Auf den ÖBB Türen steht mittlerweile überall, dass man vor dem Einsteigen bereits ein gültiges Ticket haben muss.

Welcher rechtlichen Grundlage entbehrt diese Aufschrift? Denn an manchen Bahnhöfen gibt es keinen Automaten?

Und was ist wenn man im Menschengemenge das nicht gesehen hat?

Liebe Grüße



Arc7ic
Beiträge: 9
Registriert: 01.07.2015, 12:21

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Arc7ic » 15.10.2018, 08:11

Lieber Jusliner85,
Da die ÖBB ein Unternehmen it hat sie ganz einfach das recht eine AGB zu besitzen, da braucht sie keine spezielle gesetzliche Regelung. Des weiteren schreibt sie an das in Bahnhöfen in denen es keine Ticket-Automaten gibt, oder in solchen, in denen der Automat beschädigt ist, das Ticket direkt nach Fahrtantritt bei dem Schaffner zu kaufen ist.

Liebe Grüße

Das_Pseudonym
Beiträge: 358
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Das_Pseudonym » 15.10.2018, 10:20

Also da Ich mich damit beschäftige...
Auf den ÖBB Türen steht mittlerweile überall, dass man vor dem Einsteigen bereits ein gültiges Ticket haben muss.
Welchen? Zumindest wäre mir keine Türe eines Triebfahrzeug bekannt wo das aussen stehen würde.
Denn an manchen Bahnhöfen gibt es keinen Automaten?
Wenn es sich dabei um eine ÖBB Strecke handelt kannst du das Ticket ohne Aufpreis beim Zugbegleiter/ Triebfahrzeugsführer kaufen. Genauso wie im Fernverkehr dort aber mit Aufpreis (IC, EC, RJ, RJX, "D", ICE, EN, NJ).
Und was ist wenn man im Menschengemenge das nicht gesehen hat?
Man könnte sagen das es bei uns in AT üblich ist eine Fahrkarte vor antritt der fahrt zu kaufen daher kann man annehmen das du wusstest das du eine kaufen musst.
Ausser bei extremen Veranstaltungen wie beim Donauinselfest oder nach einen Fussballspiel könnte man ja noch maximal argumentieren das die Masse an Menschen einen richtung Bahnsteig schob und man sich deswegen im Zug ein Ticker beim Zugbeleiter kaufen wollte (dafür sollte man wirklich diesen suchen.
Und zum Thema Kontrollen auf den Bahnhöfe:
Betreten der Bahnsteige
§ 14. Bahnsteige können grundsätzlich ohne Fahrausweis betreten werden, ausgenommen es sind klar erkennbare Bahnsteigsperren eingerichtet.
https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/Bgb ... _I_40.html
Und die gibts ned. Achtung einige Unternehmen wie die WLB unterstehen auch den Gesetz weil sie zwischen Meidling und kurz vor Baden als Eisenbahn unterwegs sind!

Jusliner85
Beiträge: 55
Registriert: 21.12.2014, 20:50

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Jusliner85 » 15.10.2018, 14:21

Danke für die Antworten!

Mein Rechtszugang ist, dass man insbesondere wenn man die Schilder an der Tür hat eben das Ticket besorgen muss, bevor man einsteigt oder wenn es die AGB erlauben direkt nach dem Einsteigen.

Jedoch gibt es Strecken wo jeder im Zug das Ticket kauft obwohl es am Bhf Automaten gibt und die wären m. E. dann nach dem Einsteigen ohne Ticket auch zu sanktionieren, wegen Gleichheitsgrundsatz und um Willkür durch den Kontrolleur auszuräumen.

Arc7ic
Beiträge: 9
Registriert: 01.07.2015, 12:21

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Arc7ic » 15.10.2018, 14:50

Jedoch gibt es Strecken wo jeder im Zug das Ticket kauft obwohl es am Bhf Automaten gibt und die wären m. E. dann nach dem Einsteigen ohne Ticket auch zu sanktionieren, wegen Gleichheitsgrundsatz und um Willkür durch den Kontrolleur auszuräumen.
Dazu wäre noch zu erwähnen, dass es bei der ÖBB immer möglich ist ein Ticket im Zug zu kaufen, wenn es aber die möglichkeit auch schon im Bahnhof gibt, kommt ein Aufpreis für das Kaufen im Zug dazu(um die 3€).

Liebe Güße

Jusliner85
Beiträge: 55
Registriert: 21.12.2014, 20:50

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Jusliner85 » 15.10.2018, 14:52

Mir hat aber ein Kontrolleur in St. Pölten gesagt ich muss aussteigen oder Strafe zahlen, weil ich ohne Ticket eingestiegen bin.

Gegengleis
Beiträge: 97
Registriert: 28.09.2017, 10:51

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Gegengleis » 18.10.2018, 19:55

Im Fernverkehr?

Jusliner85
Beiträge: 55
Registriert: 21.12.2014, 20:50

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Jusliner85 » 18.10.2018, 20:02

REX von St. Pölten -> Krems.

Gegengleis
Beiträge: 97
Registriert: 28.09.2017, 10:51

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Gegengleis » 20.10.2018, 14:55

Das ist ja auch Nahverkehr.

Jusliner85
Beiträge: 55
Registriert: 21.12.2014, 20:50

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Jusliner85 » 20.10.2018, 19:38

Und muss man jetzt das Ticket vorher schon haben? Warum strafen die Kontrolleure das dann nicht jedes mal?

Das_Pseudonym
Beiträge: 358
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: ÖBB Ticket vor Zugantritt

Beitrag von Das_Pseudonym » 20.10.2018, 19:47

Im Regionalzug nd Schnellbahn ja.
Weil es für den Zugbegleiter aufwand bedeutet. "Raus schmeissen" ist da das einfachste.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste