Beschädigte Möbel nach Wasserschaden

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Wasserschaden
Beiträge: 5
Registriert: 14.07.2015, 20:29

Beschädigte Möbel nach Wasserschaden

Beitrag von Wasserschaden » 15.05.2018, 16:31

Hallo,

Wasserschaden in Wohnung von Partei A führt zu Beschädigungen in darunterliegender Wohnung von Partei B.

Schäden in Wohnung von Partei A werden durch Haushaltsversicherung von A bzw. Gebäudeversicherung übernommen
Schäden in Wohnung B
Schäden an Wänden und Böden werden von Gebäudeversicherung übernommen

Wer übernimmt Schäden am Mobiliar - konkret Küche - wenn keine Haushaltsversicherung von Partei B besteht?



Wasserschaden
Beiträge: 5
Registriert: 14.07.2015, 20:29

Re: Beschädigte Möbel nach Wasserschaden

Beitrag von Wasserschaden » 15.05.2018, 22:42

Ich habe mich inzwischen durch einige Entscheidungen gelesen und möchte daher noch Folgendes ergänzen:

Da eine direkte Schadenersatzverpflichtung von A gegenüber B nach §1318 ABGB anscheinend nicht gegeben ist: Gibt es eventuell die Möglichkeit für B auf Verschulden von A abzustellen, wenn dieser nachweislich 3 Wochen nicht in der Wohnung war und auch den vorhandenen Wassersperrhahn nicht geschlossen hat? In diesem Fall solle die Haftpflichtversicherung von A wieder zahlungspflichtig werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste