"Sozialarbeit" in der Schule

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
KevGr
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2018, 14:43

"Sozialarbeit" in der Schule

Beitrag von KevGr » 22.03.2018, 14:46

Hallo,

bei mir in der Schule muss man wenn man Straßenschuhe/das Handy in der Stunde klingelt/man den Lift verwendet so eine Art Sozialdienst leisten, da muss man irgendwas sortieren/aus dem Archiv raussuchen/Raucherhof putzen/etc.

Meine Frage ist das erlaubt? Weil die "Erzeihungsmaßnahme" kann ich darin nicht erkennen.



Gegengleis
Beiträge: 102
Registriert: 28.09.2017, 10:51

Re: "Sozialarbeit" in der Schule

Beitrag von Gegengleis » 23.03.2018, 00:16

In der Schulordnung sind die Erziehungsmittel bei Fehlverhalten normiert. Es handelt sich dabei um:

Aufforderung, Zurechtweisung, Erteilung von Aufträgen zur nachträglichen Erfüllung versäumter Pflichten, beratendes bzw. belehrendes Gespräch mit dem Schüler und beratendes bzw. belehrendes Gespräch unter Beiziehung der Erziehungsberechtigten.

"Sozialdienste" sind jedenfalls keine Erziehungsmittel und müssen vom Schüler nicht durchgeführt werden. Immerhin hat der Schüler nicht die Aufgabe irgendetwas zu sortieren oder zu putzen und kann eine solche Pflicht folglich nicht versäumen und nachholen.

Hausordnungen die einen solchen Passus enthalten sind somit eindeutig nicht rechtmäßig und sollten vom Landesschulrat gar nicht erst genehmigt worden sein, ansonsten sind sie natürlich sofort aufzuheben.

Die Aufforderung eines Lehrers an einen Schüler solche Dienste zu leisten ist somit im Hinblick auf Art. 18 B-VG klar rechtswidrig. Qualifiziert sich diese Aufforderung als Akt unmittelbarer Befehls- und Zwangsgewalt so ist auch eine Maßnahmenbeschwerde möglich.

Im konkreten Fall würde ich die zuständige Schulbehörde (Landesschulräte) auf diesen Misstand aufmerksam machen.

Rein Interesse halber: Wo liegt diese Schule; möchtest du mir vielleicht sogar verraten um welche Schule es sich handelt? (Gerne auch per PN).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste