Whatsapp Privatsphäre

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Autslash
Beiträge: 1
Registriert: 03.01.2018, 12:44

Whatsapp Privatsphäre

Beitrag von Autslash » 03.01.2018, 12:49

Hallo alle zsm,

ich bin neu hier und hoffe ich bin hier richtig. Wenn nicht dann entschuldige ich mich schonmal im Voraus und machs beim nächsten Mal besser :lol:

Meine Frage/Thema lautet:
Gilt es als Störung der Privatsphäre, wenn ein Prof. einer Uni nach einem Onlinekurs in Whatsapp-Gruppen der Studenten nach Beweisen für Schummelversuche sucht? Bzw dieser Assistenten damit beauftragt, sich in solche Gruppen einzuschleusen. Oder ist dies anderwertig belangbar?

Danke schonmal für jegliche Antworten!



Das_Pseudonym
Beiträge: 459
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: Whatsapp Privatsphäre

Beitrag von Das_Pseudonym » 03.01.2018, 16:15

Man sollte sicher überlegen ob man so einen Dienst nutzt.
Da gibts sicheres und bessere Möglichkeiten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste