Selbstständig Sozial(Geld) beziehen

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
DD
Beiträge: 1
Registriert: 16.12.2017, 03:43

Selbstständig Sozial(Geld) beziehen

Beitrag von DD » 17.12.2017, 17:15

Hallo liebe Leute, Hallo liebes Forum!

Ich hab seit neuesten einen rechtlichen Konflikt, was Selbstständigkeit & Sozialgeld angeht und hoffe, dass wir mir hier jemand helfen kann. Ich bin gespannt, was eure Meinung dazu ist und freue mich über jeden Kommentar.

Ok, also:

Ich bin jetzt seit September 2017 offiziell beim Sozialamt gemeldet und empfange seit her die Mindessicherung. Ich hab mich da mit einem sehr unguten Gefühl angemeldet, weil ich erst vor kurzen so richtig mit meiner Selbstständigen Tätigkeit angefangen habe und ich noch nichts verdient habe. Um aber das Sozialgeld zu empfangen musste ich mein selbstständiges Gewerbe einfrieren. Das heist, ich darf kein Geld verdienen solange das Gewerbe still steht und ich Sozialgeld empfange.

Was ich so mache ist ein Informationsbusiness zu führen, indem ich verschiedene Videos drehe und offiziell ein E-Book zum Verkauf auf Digistore 24 anbiete, also eine Plattform, wo man digitale Produkte wie E-Books, Videokurse usw. anbieten kann. Alle Käufe sind inklusive Mwst des Landes, von wo aus gekauft wird.

Das heißt kauft jemand was aus Österreich, zahlt er automatisch an Digistore 20% Umsatzsteuer, aus Deutschland 19% usw. Und ich bekomme bloß den "Vendor Nettopreis". Also das, was übrig bleibt wenn die Plattform Marge(Digistore Anteil) und Mwst. abgezogen werden. Die Mwst. wird von der Plattform automatisch an das jeweilige Finanzamt weitergeleitet. Ich hab mir natürlich vorgenommen, das Business solange einzufrieren, bis es ordentlich läuft.

So, was jetzt passiert ist, waren gleich 2 Käufe meines E-Books, mit dem ich insgesamt 25,02€ verdient habe. Vermutlich war das der selbe Käufer, der es unabsichtlich 2 mal gekauft hat. Ihr könnt euch vorstellen, wie ich mich gefreut habe. Aber auf der anderen Seite weiß ich, dass ich jetzt etwas tun muss, da ich offiziell ja nichts verdienen darf, weil ich ja mein Gewerbe hab einfrieren lassen.

Allerdings brauch ich noch etwas Geld um meine neue Wohnung einzurichten, auf die ich schon seit Jahren warte, da ich momentan noch eine HAK besuche und gerade mal Geringfügig beschäftigt bin und vom AMS, wo ich auch gemeldet bin nicht viel dazubekomme.

Also meine Fragen an euch...
Kann ich das ganze noch ein paar Monate so laufen lassen, bis ich genug Käufer habe, mein Gewerbe weiterführen und ich mich anschließend vom Sozialamt abmelden kann ohne Schwierigkeiten zu bekommen?
&
Muss/Sollte ich diesen Betrag jetzt beim Finanzamt zum Jahresende bekannt geben?


Würd mich echt freuen, wenn mir da irgendwer weiterhelfen kann.



Luki86
Beiträge: 11
Registriert: 02.12.2017, 13:40

Re: Selbstständig Sozial(Geld) beziehen

Beitrag von Luki86 » 25.12.2017, 17:37

Hey, ich betreibe nebenbei ebenfalls ein Online Business und verkaufe Videokurse (Bereich Abnehmen) und war in der selben Situation wie du. Du musst es in der Tat sofort beim Jobcenter oder Arbeitsamt angeben, da dir sonst hohe Geldstrafen und Probleme drohen. Ich bin zum damals zum Jobcenter gegangen und habe es sofort angegeben. Ich habe das dann mit der Beraterin so vereinbart, dass ich das Geld zusätzlich zu meinem Geld vom Jobcenter bekomme (waren anfangs nur 50 - 100 Euro im Monat), damit ich dieses reinvestieren kann, um schneller vom Jobcenter los zu kommen. Dies wurde mir genehmigt und nach 3 Monaten hatten meine Kindle Ebooks und Digistore Produkte rund 500 Euro eingebracht. Ab da wurde dann mein Geld gekürzt. Geh auf jeden Fall dahin und sprich mit den dortigen Beratern, denn die wollen auch, dass man vom Jobcenter weg kommt und kommen einem meistens auch ein wenig entgegen.

Das_Pseudonym
Beiträge: 459
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: Selbstständig Sozial(Geld) beziehen

Beitrag von Das_Pseudonym » 25.12.2017, 18:56

:roll: das ist kein deutsches Forum hier und die Gesetze unterscheiden sich zu den in DE.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste