Begräbniskosten

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
ree12
Beiträge: 26
Registriert: 07.01.2014, 10:44

Begräbniskosten

Beitrag von ree12 » 11.10.2016, 14:48

Muß ein Schenkungspflichtteilsberechtigter Begräbniskosten und Grabsteinkosten anteilig bezahlen? Weis jemand Bescheid? lg



juristischerratundtat
Beiträge: 92
Registriert: 20.09.2016, 08:24

Beitrag von juristischerratundtat » 11.10.2016, 16:52

Sehr geehrter Fragesteller,

Die Kosten des Begräbnisses werden vom Nachlass getragen (sofern nicht ein Erbe oder sonstiger Dritter sich zur einstweiligen Kostentragung bereit erklärt), was dann noch überbleibt wird verteilt.

Wenn Sie die Anrechnung einer Schenkung verlangt haben, erhöht das Ihren Pflichtteil, enthalten ist aber auch der Teil des Nachlasses von dem die Begräbniskosten gezahlt wurden.

Klärt das Ihre Frage?
Sonst beschreiben Sie vielleicht näher die Umstände und dann kann Ihnen genauere Auskunft erteilt werden.

MfG

ree12
Beiträge: 26
Registriert: 07.01.2014, 10:44

Beitrag von ree12 » 11.10.2016, 19:10

Vielen Dank für Ihre Antwort. Leider war der Nachlass überschuldet, daher meine Frage, wer für die Kosten des Begräbnisses aufkommen muß. lg

juristischerratundtat
Beiträge: 92
Registriert: 20.09.2016, 08:24

Beitrag von juristischerratundtat » 12.10.2016, 16:41

Und Sie haben die Erbschaft angenommen?

Falls nicht, können Sie nur für die Begräbniskosten haften wenn Sie der Besteller des Begräbnisses waren, aber selbst das wäre nicht ganz klar.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste