Weitergeben von Bankdaten an Dritte v.S. der Bank

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Eveline Mitterer
Beiträge: 1
Registriert: 14.03.2015, 16:28

Weitergeben von Bankdaten an Dritte v.S. der Bank

Beitrag von Eveline Mitterer » 14.03.2015, 16:44

Guten Tag,
ich hätte eine Frage zum Thema Datenschutz.
Ich bin Studentin und meine Bank hat vor Kurzem, ohne meine Zustimmung, meinem Vater Einsicht in mein Bankkonto gewährt (er kann es nun jederzeit online abrufen), obwohl ich schon seit fast 10 Jahren volljährig bin, von meinen Eltern unabhängig ein Einkommen erhalte und der Bank vor ca. 9 Jahren ausdrücklich mitgeteilt habe, dass niemand außer mir eine Einsicht haben soll, da das Privatsache ist. Zugestanden mein Bankkonto befindet sich im Minus (wie wahrscheinlich bei den meisten Studenten), aber ist das ein legaler Grund, dass meine Bank einfach meinen Vater Informationen weitergeben darf ohne mich darüber zu verständigen und der nun als Folge (berechtigt?) mit Unverständnis und Ärger reagiert?
Macht es Sinn, sich einen Rechtsanwalt zu nehmen und die Bank zu klagen bzw. was sind entsprechende Empfehlungen dafür?

Vielen Dank für nützliche Antworten!
LG



wexi1994
Beiträge: 62
Registriert: 19.11.2012, 22:17
Wohnort: Deutsch Wagram

Das darf sein

Beitrag von wexi1994 » 14.03.2015, 17:17

Von der Tochter das Konto ausspionieren darf sein, aber Mitteilung über einen gestohlenen Geldbetrag bekommt man nicht von der Bank. Hoffentlich war es die gleiche Bank wie in meinem Fall.

lexlegis
Beiträge: 1120
Registriert: 01.07.2013, 19:24

Beitrag von lexlegis » 15.03.2015, 19:28

Nun sind Sie bereits im Minus und wollen auch noch die Kosten für einen Anwalt tragen?

Sofern Ihnen kein materieller Schaden entstanden ist, können Sie keinen Schadenersatz ansprechen. Lieber die Datenschutzkommission darüber schriftlich informieren, es gibt für Unternehmen Sanktionen im Bereich von Verwaltungsstrafen für die Weitergabe solcher Daten. Zum "Holen" wird allerdings nichts sein, solange kein echter Schaden da ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste