Urkundenfälschung

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Urkundenfälschung

Beitrag von JUSLINE » 03.08.2005, 23:18

Sehr geehrte Damen und Herren,



ich würde heute auf dem Heimweg von den Wienerlinien aufhalten und meine Monatskarte würde beschlagnahmt mit der Aussage Sie sei gefälscht... dann bekam ich eine Strafe von 62 Euro und mir wurde angedroht das ich angezeigt würde und mit einer Verwaltungsstrafe zu rechnen hätte.



Ich bin mir keiner Schuld bewußt und wollte wissen was mir drohen können, wenn ich angezeigt würde.



MFG



godman




DorisMihokovic
Beiträge: 628
Registriert: 16.04.2007, 16:57

RE: Urkundenfälschung

Beitrag von DorisMihokovic » 05.08.2005, 12:10

Sind Sie sicher, dass Sie nicht Betruegern aufgesessen sind? Wenden Sie sich an die Wiener Linien bzw. die Polizei.




Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste