Auszahlung des Pflichtteils - in welcher Form?

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Carola Schneider
Beiträge: 17
Registriert: 22.01.2014, 10:03

Auszahlung des Pflichtteils - in welcher Form?

Beitrag von Carola Schneider » 26.01.2014, 18:15

Nach dem Tod eines Erblassers fallen Liegenschaftsanteile an.
In welcher Form ist die Pflichtanteilsauszahlung für die Pflichtteilsberechtigten zu tätigen?



Manannan
Beiträge: 1447
Registriert: 28.09.2012, 11:08

Beitrag von Manannan » 26.01.2014, 19:30

Bei Liegenschaften nach dem Verkehrswert im Verhältnis der Anteile.

Carola Schneider
Beiträge: 17
Registriert: 22.01.2014, 10:03

Beitrag von Carola Schneider » 27.01.2014, 11:40

Dürfen die Erben (neue Eigentümer) die Liegenschaften bzw. Teile davon zur Deckung der Pflichtanteilsauszahlung verkaufen? Danke

Manannan
Beiträge: 1447
Registriert: 28.09.2012, 11:08

Beitrag von Manannan » 27.01.2014, 11:57

Wenn der Nachlass abgehandelt und die Erben eingeantwortet sind (Einantwortungsbeschluss des Verlassenschaftsgerichtes), dann können diese als neue Eigentümer über die Liegenschaftsanteile verfügen.

Hubert Neubauer
Beiträge: 677
Registriert: 07.08.2012, 08:42

Beitrag von Hubert Neubauer » 27.01.2014, 12:23

Der Pflichtteilsberechtigte hat nur einen Anspruch auf Geld. Natürlich kann das Erbe dann verwertet werden um die Ansprüche zu bedienen.

MG
Beiträge: 1042
Registriert: 11.05.2007, 09:16

Beitrag von MG » 27.01.2014, 19:39

Die Verwertung (Verkauf) kann auch schon vor Einantwortung erfolgen. Verkäufer ist dann die Verlassenschaft, vertreten durch die erbserklärten Erben. Zur Gültigkeit des Vertrages muss aber auch die Zustimmung des Verlassenschaftsgerichtes eingeholt werden.

mfG
RA Michael Gruner

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste