Selbsthilfegruppe

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Selbsthilfegruppe

Beitrag von JUSLINE » 10.05.2005, 13:38

Hallo!

Gibt es für Selbsthilfegruppen in Österreich irgendwelche rechtlichen Grundlagen?

Darf eine Selbsthilfegruppe von einer kompetenten Person geleitet werden, auch wenn diese Person nicht selbst betroffen ist?

Oder darf die Selbsthilfegruppe nur von Personen geleitet werden die selbst betroffen sind.

Inwieweit kann man ein "Qualitätsmanagement" einbauen, zB. Therapiebereich (welche Therapien sind gut,...)?

Darf hier eine kompetente Person (zB. Therapeut) die Gruppe leiten oder nur als "Besuch" dabei sein?

Muss die Gruppe sonst anders benannt werden?



Vielen Dank für Ihre Auskünfte!



DorisMihokovic
Beiträge: 628
Registriert: 16.04.2007, 16:57

RE: Selbsthilfegruppe

Beitrag von DorisMihokovic » 10.05.2005, 17:36

Haben Sie schon einmal unter http://www.selbsthilfe.at/ nachgelesen? Dort finden Sie eine Fuelle von Informationen zum Thema Selbsthilfe-Organisationen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste