Garantiefall bei Natcomp

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Garantiefall bei Natcomp

Beitrag von JUSLINE » 18.01.2002, 15:06

ich hatte im Monat Juni 2001 beim Media Markt einen Laptop

gekauft und hatte seit dem nur Probleme, keine richtiges DVD sondern nur ruckeln, dazu kommen ständig Abstüze und

es kommt noch dazu das der Bilschirm weiße Flecke aufweist.

Jetzt stellte sich noch dazu herraus das eine Speicherbank warscheinlich defekt ist. die würde auch durch die Ständigen Abstürze bestätigen.

Die ganze Zeit hatte ich per E-Mail oder auch per Telefon versucht meine Garantie durchzusetzen. Jetzt stellte sich heraus das die Firma Insolvens beantragt hatte.



Hier ein auszug einer E-Mail:

-----------------------------------------------------



Sehr geehrter Herr Ölmann,



der Grund, warum sie keine Antwort erhalten, ist einfach: Die Firma natcomp

hat Ende letzten Jahres Konkurs angemeldet. Ich bin bereits zu einem

früheren Zeitpunkt aus dem Unternehmen ausgeschieden.



Dies ist meine private EMail-Adresse. Deshalb möchte ich sie bitten, mir

unter dieser Adresse keine weiteren Mails zukommen zu lassen. Ich hoffe,

sie

haben dafür Verständnis.



Ihr Laptop wurde ursprünglich von der Firma KDS hergestellt. Deren Homepage

finden sie unter www.kdsusa.com. Ihr Notebook ist das Modell KN6480,

Valiant

6000 Series. Ich hoffe, sie finden dort Hilfe.



Mit freundlichen Grüßen,

-----------------------------------------------------------

laut Kaufvertrag habe ich aber auch ein 24 Stundigen Pickupservice und mir wird auch bestätigt das eine Reparatur innerhalb einer Woche erfolgt ist.

Und jetzt ist alles Futsch, der Hersteller ist in America,

ich kann kein Wort Englisch, hatte schon angerufen aber nichts verstanden und es konnte mir somit keiner Helfen.

Mediamarkt eiert auch nur rum!

Was soll ich machen nur? Mit dem Gerät kann ich nicht viel anfangen und eine Ratenzahlung läuft auch noch 2 Jahre.

Ich bin sehr verärgert, kann den mir wirklich keiner Helfen?



mfg

klaus




Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

RE: Garantiefall bei Natcomp

Beitrag von JUSLINE » 18.01.2002, 18:32

Nur als Verständnisfrage: Sie haben das Gerät doch bei Media Markt gekauft und damit hatte diese Firma auch die Verpflichtung, Ihnen einen funktionstüchtigen Laptop zu verkaufen.


Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

RE: Garantiefall bei Natcomp

Beitrag von JUSLINE » 19.01.2002, 13:27

richtig, die Probleme hatte ich auch schon am Anfang dem Mediamarkt angegeben, nur mir wurde gesagt ich solle mich selbst an den Hersteller wenden, dan geht es schneller.

Mediamarkt schicke auch blos die Geräte ein.

Dadurch hatte sich alle verzögert bis die Pleite mit der Firma kam.



mfg

klaus


Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

RE: Garantiefall bei Natcomp

Beitrag von JUSLINE » 19.01.2002, 16:52

Darauf hätten Sie nicht eingehen sollen, denn wenn Media Markt sich um die Behebung des Defektes gekümmert hätte, wozu die Fa. ja verpflichtet war, hätte sie auch das Risiko des Konkurses des Produzenten tragen müssen, d.h. Ihnen im schlimmsten Fall ein anderes gleichwertiges Gerät übergeben müssen.


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste