Kleingewerbe anmelden, an wen Rechnung schreiben und sonstige Fragen.

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
mundi3000
Beiträge: 2
Registriert: 30.03.2022, 15:35

Kleingewerbe anmelden, an wen Rechnung schreiben und sonstige Fragen.

Beitrag von mundi3000 » 10.05.2022, 20:29

Hallo!
Ich handle mit limitierten Produkten wie Schuhen, Uhren und Kleidung.
Ich habe auf Finanzonline einen Erklärungswechsel (Kleinunternehmen) durchgeführt und nun foglende Nachrichtig erhalten:

Mitteilung der Steuernummer und Abgaben
Ihr Finanzamt teilt Ihnen mit, dass unter der Steuernummer "XXXX"
folgende Abgabe verrechnet wird:
- Festsetzung und Einhebung der Abgabe Einkommensteuer (E)
Sie werden gebeten, künftig auf allen Schriftstücken und Zahlungsbelegen, welche die angeführten
Steuerangelegenheiten betreffen, die Steuernummer anzugeben.
Ferner werden Sie ersucht, bei Einzahlungen oder Überweisungen über elektronischem Weg oder
Zahlungsanweisung immer die Steuernummer anzugeben.

Bedeutet dass, das ich bei einem Kauf und Verkauf meine Steuernummer dazuschreiben muss? Ich kaufe auf Seiten wie Nike.com und verkaufe auch an Unternehmen (wie stockX.com) , welche diese wieder weiterverkaufen. Muss ich diesen Seiten mitteilen, dass ich gewerblich handle? Oder reicht es, wenn ich alle Rechnungen vom Verkauf und Kauf, welche die Unternehmen erstellen, aufbehalte? Und muss ich ein geschäfliches PayPal- Konto und ein geschäftliches Bankkonto einrichten oder kann ich mein privates nutzen?

Außerdem: Was muss ich am Ende des Jahres alles der Finanz einreichen? Nur die Rechnungen oder muss ich selbst auch welche erstellen? Und muss ich nicht auch eine Sozialversicherungsabgabe bezahlen? Melden die sich bei mir oder muss ich das tun?

Ich weiß es sind viele Fragen, aber ich will einfach auf Nummer sicher gehen. Vielen Dank im Voraus!
LG. Jonas



Andreas Hofer4
Beiträge: 207
Registriert: 07.09.2007, 11:52

Re: Kleingewerbe anmelden, an wen Rechnung schreiben und sonstige Fragen.

Beitrag von Andreas Hofer4 » 13.05.2022, 11:07

Hallo Jonas,
das es sich bei deiner Tätigkeit um eine gewerbliche Tätigkeit handelt, brauchst du auch eine Gewerbeberechtigung (Handelsgewerbe).
Ich empfehle Dir eine Beratung bei der WKO. Die helfen Dir als Mitglied dann auch bei allen deinen anderen Fragen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste