6 monatige Verfahrensdauer

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Jochen Hoedl
Beiträge: 11
Registriert: 07.11.2013, 15:15

6 monatige Verfahrensdauer

Beitrag von Jochen Hoedl » 10.09.2021, 13:14

Sehr geehrte Fachkundige!
Soweit mir bekannt ist, gibt es in Österreich eine Frist von 6 Monaten für die Abarbeitung von Verfahren.
Ich hätte gerne erfahren, ob ich einer Behörde in irgendeiner Form für die nicht Einhaltung dieser Frist, Druck machen kann?

Konkret geht es um die Übertretung der 6 Monate in der Abarbeitung von Sozialhilfebescheiden durch einen Sozialhilfeträger.

LG
Jochen



alles2
Beiträge: 2052
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: 6 monatige Verfahrensdauer

Beitrag von alles2 » 10.09.2021, 20:32

Eine Säumnisbeschwerde nach § 8 Abs.1 VwGVG (Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz) bei der belangten Behörde erheben.
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste