Bescheid verloren - nochmals ausstellen lassen?

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Alfonso
Beiträge: 12
Registriert: 27.08.2020, 18:51

Bescheid verloren - nochmals ausstellen lassen?

Beitrag von Alfonso » 24.06.2021, 15:10

Hallo,

wenn man einen Bescheid einer Verwaltungsbehörde verloren hat und diesen aber noch braucht, welche Möglichkeit gibt es?

Kann man sich den Bescheid samt Unterschrift nochmals ausstellen lassen?



alles2
Beiträge: 1934
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Bescheid verloren - nochmals ausstellen lassen?

Beitrag von alles2 » 24.06.2021, 17:25

Hatte damit nie Probleme, wenn ich mündlich oder schriftlich vorstellig wurde. Es würde auch die Zusendung als normalen Brief ausreichen, falls per Mail oder die persönliche Abholung nicht möglich ist, sofern es auf den etwaigen Fristenlauf keinen Einfluss hat.
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

Alfonso
Beiträge: 12
Registriert: 27.08.2020, 18:51

Re: Bescheid verloren - nochmals ausstellen lassen?

Beitrag von Alfonso » 24.06.2021, 18:07

Danke für die Antwort!

Ist das dann als Ausfertigung iSd § 18 AVG zu sehen?

Oder anders gefragt, ist eine mehrmalige Ausfertigung eines Bescheides iSd § 18 AVG (als mit Unterschrift usw) an dieselbe Person zulässig? Eben zb wenn sie die erste Ausfertigung verloren hat, jedoch den Bescheid im Rechtsverkehr noch benötigt.

LG

alles2
Beiträge: 1934
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Bescheid verloren - nochmals ausstellen lassen?

Beitrag von alles2 » 24.06.2021, 19:04

Auf diesen Paragraphen hatte ich mich nie berufen. Früher bin ich zu der entsprechenden Abteilung oder Kanzlei persönlich hingegangen. Entweder die haben es dann unkompliziert am Computer ausgedruckt oder die Akte noch bei der Hand und haben (manchmal) gegen Entgelt kopiert oder ich durfte mit dem Handy ein Foto machen.
Alternativ kann man natürlich per Mail schreiben oder anrufen, ob Du es vor Ort abholen könntest oder die es einem per Post nochmal schicken können. Je nach Mitarbeiter war auch die Zusendung per Mail möglich.
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

maryslarson1
Beiträge: 1
Registriert: 19.07.2021, 14:57

Re: Bescheid verloren - nochmals ausstellen lassen?

Beitrag von maryslarson1 » 19.07.2021, 15:05

Über die Website können Sie PDF-Kopien von Entscheidungen abrufen. Die PDFs sind genaue Kopien des Inhalts der Entscheidung, aber die offizielle Protokollkopie aller Entscheidungen ist die Papierkopie in der Fallakte.

https://www.achieveessays.com/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SK und 17 Gäste