Dürfen schriftliche Lernzielkontrollen zur Note zählen (Schule)?

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Daniel167
Beiträge: 14
Registriert: 13.09.2020, 16:28

Dürfen schriftliche Lernzielkontrollen zur Note zählen (Schule)?

Beitrag von Daniel167 » 09.06.2021, 21:19

Hallo,

ich habe eine Frage über die LBV, bezogen auf die Leistungsfestellung an Schulen.

In §3 LBV wird ja regelt, wie die Note zusammengesetzt wird. Das Interessante jedoch ist, dass unter schriftlichen Überprfüngen nur Tests und Diktate angeführt sind.

Nun meine Frage: Dürfen schriftliche Lernzielkontrollen zur Note zählen?

Antworten würden mir sehr weiterhelfen!

Vielen Dank schon im Vorhinaus!

Daniel167



alles2
Beiträge: 1797
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Dürfen schriftliche Lernzielkontrollen zur Note zählen (Schule)?

Beitrag von alles2 » 09.06.2021, 21:50

Laut § 1 Abs.2 Leistungsbeurteilungsverordnung werden diese nicht für die (Halb-)Jahresnote berücksichtigt, auch wenn es in Form einer Note eine Beurteilung erfährt.
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 26 Gäste