Zuständigkeit der Behörden?wer ist für was zuständig !?

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Amoon1
Beiträge: 56
Registriert: 16.06.2020, 10:51

Zuständigkeit der Behörden?wer ist für was zuständig !?

Beitrag von Amoon1 » 15.10.2020, 10:58

Hallo!
mit diesem Beitrag ,möchte ich versuchen,gemeinsam,eine Übersicht zu verschaffen,welche Behörde,in Österreich für was zuständig ist!
es pasiert mit leider immer und immer wieder ,und da bin ich wohl nicht der einzige ,das man von Behörde A,zu Behörde B verwiesen wird,die seien dafür zuständig ,und man wird im Kreis verwiesen,über 3 bis 4 Stellen,letzendlich,wird man von Behörde B,oder anderen wo man schon war,wieder zu Behörde A zurückgeschickt,die Information,die man bekommen habe sei falsch,man wird also im Kreis geschickt,jede Stelle,will mit dem Fall nichts zu tuen haben,und schiebt das Problem zum nächsten!

was ,meint Ihr sind die Ursachen,für diese immer währende Problematik,die in anderen Ländern,sicher nicht so gravierend ausfällt wie bei uns?

schlechte Ausbildung,
oder Unkonzentriertheit?
oder einfach keine Bock,sich mit den Belangen,und Problem ,der Bürger zu beschäftigen!

jemand,der als Berater,für Behörden,arbeitet,sollte schon eine gewisse Fachkompetenz an den Tag legen!

wenn ich in Deutschland,z,b bei Hotlines anrufe,können mir auch Frauen dort technische Fragen beantworten!

dies war in Österreich noch nie der Fall,und ich wurde immer zu einem Techniker weiterverbunden!

weitere mögliche Ursachen,die Angestellten,der Behörden,wurden,über die Zuständigkeit schlecht,oder zum Teil gar nicht geschult
oder unser System,ist einfach zu kompliert ,und es durchschaut niemand,selbst die die sich täglich damit beschäftigen,blicken nicht mehr durch !



MG
Beiträge: 1127
Registriert: 11.05.2007, 09:16

Re: Zuständigkeit der Behörden?wer ist für was zuständig !?

Beitrag von MG » 15.10.2020, 11:03

Wenn man sich Ihre Postings anschaut, dürften Sie auffallend viel "Pech" mit allen möglichen Institutionen haben.

alles2
Beiträge: 739
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Zuständigkeit der Behörden?wer ist für was zuständig !?

Beitrag von alles2 » 15.10.2020, 12:37

Oder es werden die falschen Einrichtungen bemüht, wenn man woanders hängen gelassen wird.

Mir kommt es so, als würde aus jeder Mücke einen Elefanten gemacht werden. Oder da ist jemand zu verwöhnt. Ist natürlich alles ein rein subjektives Gefühl, da ich ja nicht betroffen bin.

Ich wohne selber als Ausländer in Österreich und kenne durch die Grenznähe auch Deutschland ziemlich gut. Daher liegen mir die Vergleiche vor. Und ich kann sagen, in Österreich läuft vieles richtig, aber nicht alles (von mir aus Korruption, Nepotismus, ...). Das zeichnet das Land aus und muss man so hinnehmen. So viel sei gesagt, es geht noch schlimmer.

Man kann sich keine Welt schaffen, wie sie einem gefällt. Entweder man akzeptiert es oder wandert aus. Das ist auch der Grund, warum ich nicht die österreichische Staatsbürgerschaft vorerst abgelehnt habe. Die hiesige Kultur und Mentalität sagt mir nicht wirklich zu bzw. kann ich mich nicht damit identifizieren. Und es allen recht machen kann man sowieso nicht. Es gibt immer jemand, der etwas auszusetzen hat. Erst wenn es einen überwiegenden Teil gäbe, würde es Reformen geben. Aber für Einzelfälle interessiert sich kaum wer. Daher mein Credo: Ruhig Blut und das beste daraus machen.
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

isidoro
Beiträge: 76
Registriert: 15.04.2011, 20:17

Re: Zuständigkeit der Behörden?wer ist für was zuständig !?

Beitrag von isidoro » 15.10.2020, 21:15

Eigentlich ist die Zuständigkeit recht einfach. Regel Nr. 1 wenn keine Behörde zuständig ist, ist immer die Gemeinde od. der Bürgermeister zuständig. Regel Nr. 2 die Gemeinde od. der Bürgermeister kann wenn er nicht selbst zuständig ist, die Auskunft geben, wer zuständig ist - z.B. die Polizei, das Gericht, das Arbeitsamt, u.s.w. - wenn der Bürgermeister oder die Gemeinde keine genaue Auskunft geben kann ob die Polizei oder das Bundesheer u.s.w. zuständig ist, muss er an die Bezirkshauptmannschaft verweisen und man bekommt dort die richtige Auskunft. Also bei der Zuständigkeit immer bei der Gemeinde anfangen.
Zuletzt geändert von isidoro am 16.10.2020, 16:20, insgesamt 1-mal geändert.

MG
Beiträge: 1127
Registriert: 11.05.2007, 09:16

Re: Zuständigkeit der Behörden?wer ist für was zuständig !?

Beitrag von MG » 16.10.2020, 07:48

Ein Paradebeispiel wenn keine Behörde zuständig ist - 10 Frauen mit Babys können in unmittelbarer Nähe keinen Schnuller für die Babys kaufen (weil keine Verkehrsverbindung oder ein sonstiger Hinderungsgrund vorhanden ist). Für Schnuller oder Zuzzis ist keine Behörde zuständig, also ist die Gemeinde oder der Bürgermeister für den Schnuller- oder Zuzzi-Kauf zuständig. Dann muss halt der Bürgermeister oder ein Gemeindebediensteter weis ich wie weit mit dem Auto bis zum nächsten Schnuller- oder Zuzzikaufhaus fahren und dort für die Babys Schnuller kaufen.
Bitte, kennzeichnen Sie Satire, es gibt hier Nutzer, die so etwas ernstnehmen!

Amoon1
Beiträge: 56
Registriert: 16.06.2020, 10:51

Re: Zuständigkeit der Behörden?wer ist für was zuständig !?

Beitrag von Amoon1 » 16.10.2020, 09:00

das Problem,die Gemeindemitarbeiter ,gaben mir auch schon falsche Informationen,über die Zuständigkeit!
ich werde,das Gefühl nicht los,das oft am anderen Ende des Telefons,Aushilfepersonen,oder Lehrlinge sitzen,die gerade Ihren Ferialjob machen!

erkennt man,sofort wenn ich mit komplizierten Fragestellungen beginne,komen sie sofort aus dem Tritt!

ganz amüsant sind,dann die ausbleibenden Kommentare,und Verlegenheit,wenn man,beim ersten Auskunftsgeber Anruf nennen wir in A,als ersten,der einen zu Auskunft B schickte,die auch nicht zuständig ist !
ruft man dann bei A an,und sagt,Ihre Auskunft das B zuständig sei,sei falsch,heist es meistens,wir glauben die Volksanwaltschaft könnte zuständig sein,die es dann natürlich auch nicht ist ..!

intersannt,wäre natürlich zu wissen,wie diese Art Beamtenausbildung,oder man könnte es auch im Gemeinde Angestelltenschulung nennen,im Detail ausschaut ,wahrscheinlich,weist sie eklatante Mängel auf,sonst gäbe es das Problem nicht !

zu den Schnullern,kann ich nur sagen,das viele aus China kommen,und laut diversen Tests Chemichalien enthalten!
wer sie,unbehelligt importieren konnte,und dann noch made in Austria draufschrieb,weiss wahrscheinlich auch niemand..!!

Hank
Beiträge: 1251
Registriert: 26.08.2010, 15:39

Re: Zuständigkeit der Behörden?wer ist für was zuständig !?

Beitrag von Hank » 16.10.2020, 22:29

…für den Bürger in Österreich ist tatsächlich auf den ersten Blick schwer herauszufinden, ob die betreffende Dienststelle hoheitlich oder als Privatwirtschaftsverwaltung handelt…

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 22 Gäste