Grundbucheintrag

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Grundbucheintrag

Beitrag von JUSLINE » 21.08.2002, 10:43

Ich beabsichtige ein Haus zu kaufen.Im Grundbuchauszug steht folgendes: Dienstbarkeit der Wasserförderungsanlage und der Rohrleitung auf Grundstück A, übereinkommen vom .....für Grundstück B.

Kann mir das bitte jemand erklären??? Danke




Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

RE: Grundbucheintrag

Beitrag von JUSLINE » 26.08.2002, 13:29

Vermutlich steht diese Eintragung im sogenannten C-Blatt: Wenn das so ist, hat jd anderer bzw der Eigentümer eines anderen Grundstückes das Recht, über ihr Grundstück Wasser zu befördern. Sie können sich dazu die entsprechnde Vereinbarung vom zuständigen Grundbuchsgericht aus der Urkundensammlung heraussuchen lassen.


Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

RE: Grundbucheintrag

Beitrag von JUSLINE » 10.10.2002, 10:27

Wasserförderanlage? Da hat jemand anderer einen Brunnen auf dem Grundstück, welches Sie kaufen möchten!

Finden Sie auch heraus, wo die Wasserleitung dazu liegt, in diesem Bereichen können Sie nicht Bauen, eventuell besteht ein Vertrag, welcher auch Einschränkungen bei der Bepflanzung vorschreibt etc!

Auch könnten Vereinbarungen über die Nutzung des Grundes bestehen (keine Düngung, .....)


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste