Anzeige wegen Vernachlässigung der Aufsichtspflicht

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Anton Pammer
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2020, 18:41

Anzeige wegen Vernachlässigung der Aufsichtspflicht

Beitrag von Anton Pammer » 08.05.2020, 19:25

Hallo,

als ich heute mit dem Auto auf dem Weg nachhaus war, bin ich mit ich mit zwei Leuten aus der Umgebung aneinandergeraten. Die beiden "Damen" spazierten in der Mitte der Straße, und ohne sich zu mir umzudrehen hielt mir eine der Beiden eine Hand endgegen, und schrie los ich müsse langsamer fahren, da sich angeblich Kinder auf der Straße befänden. (Die waren dutzende Meter entfernt und hinter einer gefährlichen Kurve außer Sichtweite. Ich war im Übrigen schon lange vorher 10 Km/h unter Höchstgeschwindigkeit, und rollte jetzt mit Schrittgeschwindigkeit)
Im Vorbeifahren hat sie mir dann auf die Fensterscheibe gehaut und weitergeschrien. Ich würde jetzt gerne wissen ob man eine Anzeige wegen dem unverantwortlichen Verhalten mit den Kindern durchbringen könnte, wie das aussehen würde, und was man sonst so erreichen könnte.



Gegengleis
Beiträge: 147
Registriert: 28.09.2017, 10:51

Re: Anzeige wegen Vernachlässigung der Aufsichtspflicht

Beitrag von Gegengleis » 11.05.2020, 19:07

Der Tatbestand der Nötigung ist jedenfalls erfüllt. Wenn Sie Schäden an der Scheibe haben dann wohl auch Sachbeschädigung.

Hank
Beiträge: 1271
Registriert: 26.08.2010, 15:39

Re: Anzeige wegen Vernachlässigung der Aufsichtspflicht

Beitrag von Hank » 12.05.2020, 06:49

…die Frauen, sprich Mütter haben doch wohl nur die körperliche Unversehrtheit der Kinder im Auge gehabt. Die Frage wird daher eher sein, ob ihnen in der konkreten Situation eine schonendere Vorgangsweise zumutbar gewesen wäre…

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 14 Gäste