Tankstelle

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Jana22
Beiträge: 1
Registriert: 23.07.2019, 21:22

Tankstelle

Beitrag von Jana22 » 24.07.2019, 18:13

Guten Tag,
Ich habe eine Frage.
Gestern habe ich 20€ getankt, erst bei der Kasse fiel mir auf dass meine neue Bankkarte noch zuhause lag.
Ich fragte die kassieren ob ich nicht schnell heim gehen kann meine neue Karte holen (Bargeld hatte ich auch keines dabei) und mein Handy oder Ausweis hier lasse.
Aber die Tansktellen Kassierin verneinte dies und drohte mir gleich mit der Polizei wenn mir jetzt nicht sofort jemand die 20€ bringt.
Ich wollte fragen ob sie mich dort überhaupt so festhalten durfte ?



FHoll
Beiträge: 228
Registriert: 05.03.2018, 12:21

Re: Tankstelle

Beitrag von FHoll » 25.07.2019, 11:58

Wären Sie gegangen, ohne zu zahlen, hätte die Kassierin Grund zur Annahme, dass Sie eine strafbare Handlung ausführen - ein Betrug. Ihr Angebot, einen Ausweis oder Ihr Handy als Kaution zu hinterlassen, ändert daran im Prinzip nichts - es gibt keine Verpflichtung der Kassierin, darauf einzugehen, und es hätte ein gestohlenes Handy oder ein gefälschter Ausweis sein können.

Genau genommen wurden Sie noch gar nicht festgehalten, sondern nur über Konsequenzen möglicher Handlungen informiert, womit Sie es sich wohl anders überlegt haben.
Aber hätten Sie es versucht, dann wäre in dem Moment jeder berechtigt, Sie auf verhältnismäßige Weise anzuhalten, sofern unverzüglich Anzeige erstellt wird. Siehe dazu § 80.2 der StPo - Anhalterecht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste