Schadenersatzklage

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

Schadenersatzklage

Beitrag von JUSLINE » 28.06.2002, 15:52

Liebe Leserinnen und Leser,

wer kann mir sagen, ob man eine Schadensersatzklage auch

ohne Rechtsanwalt durchführen kann und wie da der Ablauf

ist? Klagssumme ist Euro 220.000,00, also ca. 3 Mio Schilling.

Mit besten Grüssen

Albin



DorisMihokovic
Beiträge: 638
Registriert: 16.04.2007, 16:57

RE: Schadenersatzklage

Beitrag von DorisMihokovic » 28.06.2002, 19:42

Ich fuerchte, dass Sie bei einem Streitwert in dieser Groessenordnung nicht umhin kommen werden, einen Rechtsanwalt vor Gericht beizuziehen. (Anwaltszwang). Sie koennen jedoch u. U. Verfahrenshilfe erhalten. Naeheres dazu erfahren Sie unter http://www.oerak.or.at/ -> Service -> Verfahrenshilfe.

Benutzeravatar
JUSLINE
Beiträge: 5936
Registriert: 21.03.2007, 15:43

RE: Schadenersatzklage

Beitrag von JUSLINE » 17.07.2002, 10:54

Ab einen Streitwert von €4000 muß man einen Anwalt nehmen!


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 7 Gäste