Markenrechtsfrage

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
vansnyder1
Beiträge: 1
Registriert: 26.12.2018, 16:10

Markenrechtsfrage

Beitrag von vansnyder1 » 26.12.2018, 16:15

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich bin Markeninhaber der Marke Michael Mind (Klasse 41) registriert beim ÖPA und benötige Rechtsberatung dazu.

Es geht darum dass es bis 2015 ein in Deutschland aber nicht registrierte aber bekannte DJs band Michael mind bzw. Michael mind Project gab und nun würde ich gerne wissen, wenn die aus Deutschland mich anschreiben meine Facebook Seite unter dem Namen von Michael mind zu löschen ob dies rechtens ist, da mein Standort in Österreich ist und ich den Namen hier markenrechtlich registriert habe. Die andere Partei hat jegiglich Lieder veröffentlicht, besitzen aber kein deutschen Markenschutz laut register dazu auch keinen internationalen Schutz. Können die mich nun auffordern, meine markenanmeldung zu löschen und die Verwendung des Namens zu unterlassen. Die gegnerische Partei Michael Mind hat sich 2015 bereits aufgelöst nachzulesen in Wikipedia. Des Weiteren möchte ich gerne wissen ob ich mich an deren Androhungen zu halten habe. Mit freundlichen Grüßen



Das_Pseudonym
Beiträge: 426
Registriert: 29.02.2016, 20:39

Re: Markenrechtsfrage

Beitrag von Das_Pseudonym » 27.12.2018, 02:18

bedenke bitte Facebook sitzt in Irland.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 5 Gäste