Frage zu: § 1072 ABGB

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
Max Leiter
Beiträge: 34
Registriert: 10.12.2011, 11:39

Frage zu: § 1072 ABGB

Beitrag von Max Leiter » 10.12.2016, 13:54

Das Vorkaufsrecht kommt ja nicht zum tragen wenn die Grundstücksübertagung durch eine Schenkung erfolgt.

Meine Frage nun:

Wird nun ein Grundstück von einem geschlossenen Hof abgetrennt, bekommt es eine eigene EZ. Bleibt das Vorkaufsrecht dann trotzdem bestehen oder elrischt es unter der Voraussetzung dass der Vorkaufsberechtigte zustimmt?

 




Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste