Kann Gefährliche Drohung eine Notwehr sein?

In diesem Forum können Sie allgemeine Rechtsfragen aufwerfen und diskutieren.
Antworten
AndiKappenstein
Beiträge: 2
Registriert: 11.04.2014, 14:17

Kann Gefährliche Drohung eine Notwehr sein?

Beitrag von AndiKappenstein » 28.04.2014, 23:43

Folgender konkrete Fall: Während eines Streits der bereits zu Tätlichkeiten geführt hat*, stehen sich die 2 Personen gegenüber. Person A sagt: "Du bist tot!", und nimmt eine Angriffshaltung ein. Person B antwortet: "Du auch!" Kann sich Person B auf Notwehr berufen? Gibt es dazu Präzedenzfälle? *Hier macht Person B Notwehr gegen den Angriff der Person A geltend. Ich hoffe mir kann jemand Auskunft geben und bedanke mich im Voraus!



AndiKappenstein
Beiträge: 2
Registriert: 11.04.2014, 14:17

Ohne Umbrüche klingt das verwirrend. Also nochmals:

Beitrag von AndiKappenstein » 28.04.2014, 23:47

Folgender konkrete Fall: Während eines Streits der bereits zu Tätlichkeiten geführt hat (Angriff von Person A und Notwehr von Person B), stehen sich die 2 Personen gegenüber. Person A sagt: "Du bist tot!", und nimmt eine Angriffshaltung ein. Person B antwortet: "Du auch!" -- Kann sich Person B auf Notwehr berufen? Gibt es dazu Präzedenzfälle?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Annalise, just23, Majestic-12 [Bot], Xtremekajak und 8 Gäste