Nach Entzug bekomme ich keinen Befund

Diskutieren Sie über allgemeine rechtliche Themen.
Antworten
gerry95
Beiträge: 7
Registriert: 18.07.2021, 13:11

Nach Entzug bekomme ich keinen Befund

Beitrag von gerry95 » 20.02.2024, 20:23

Hallo ich habe vor nem Monat einen Entzug bei unserer Sucht Ambulanz gemacht. Befund hat mein Hausarzt bekommen. Der hat aber Urlaub. Da rief ich heute die Sucht Ambulanz der Kages an ich brauche den Befund für die Vertretung des Arztes da sagte mir die Sekretärin ich bekomme keinen Befund da ich dann zu jedem Arzt gehen könne. Und das wollen sie nicht. Okey so weit. Aber steht mir rechtlich nicht ein Befund zu? Und falls ja bitte Paragraph nennen.



alles2
Beiträge: 3305
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: Nach Entzug bekomme ich keinen Befund

Beitrag von alles2 » 21.02.2024, 02:10

Mit der Thematik stehst Du nicht alleine da und man bekommt immer wieder die dubiosesten Gründe zu hören, warum das mit den Krankenunterlagen so seine Tücken hat. Die Intervention über die Patientenvertretung kann da Abhilfe schaffen. Bei Dir dürfte es die PatientInnen- und Pflegeombudsschaft Steiermark sein:

https://www.patientenvertretung.steiermark.at/

Nach § 10 Abs.1 Z 4a KAKuG (Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz) hat das Spital dem Patienten Einsicht in seine Krankengeschichte zu gewähren und nach Maßgabe des Art. 15 Abs. 3 der Datenschutz-Grundverordnung die Herstellung von Kopien zu ermöglichen. Auch in § 51 Abs.1 ÄrzteG (Ärztegesetz) heißt es, dass der Arzt verpflichtet ist, dem Patienten Einsicht in die Dokumentation zu gewähren oder gegen Kostenersatz die Herstellung von Abschriften zu ermöglichen. Das uneingeschränkte Recht auf Einsicht in die ärztliche Dokumentation und dessen Ablichtung bedarf nicht einmal einer Begründung. Wenn Du bei der elektronischen Krankenakte ELGA bist, sollten die Dokumente auch dort vorzufinden sein.
Zuletzt geändert von alles2 am 21.02.2024, 09:07, insgesamt 1-mal geändert.
Derweil nur stiller Mitleser, da ich gerade von Anwälten schikaniert wurde. Keine Anfragen mehr nach deren Namen und ob Ihr deren Kanzlei auf Google negativ bewerten sollt. Gerne melde ich mich per PN auf Eure Beiträge. Vorher bitte die Forensuche nutzen!

gerry95
Beiträge: 7
Registriert: 18.07.2021, 13:11

Re: Nach Entzug bekomme ich keinen Befund

Beitrag von gerry95 » 21.02.2024, 07:45

Danke für die Mühe.
Nein auch in Elga habens ihn nicht reingestellt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste