§ 28a Abs 1 5. Fall, Abs 3 erster Fall SMG

Diskutieren Sie über strafrechtliche Themen wie z.B. Diebstahl, Betrug, Verleumdung, Körperverletzung.
Antworten
Alfonso
Beiträge: 13
Registriert: 27.08.2020, 18:51

§ 28a Abs 1 5. Fall, Abs 3 erster Fall SMG

Beitrag von Alfonso » 02.09.2021, 14:57

Hallo,

§ 28a Abs 1 5. Fall ist ja ein Verbrechen, weil bis fünf Jahre FS.

§ 28a Abs 3 erster Fall SMG ist ja eine Privilegierung des § 28a Abs 1 mit Strafdrohung bis drei Jahre. Ist das dann eine Verbrechen oder Vergehen?



alles2
Beiträge: 2053
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: § 28a Abs 1 5. Fall, Abs 3 erster Fall SMG

Beitrag von alles2 » 02.09.2021, 20:39

Vergehen, so wie Du es bereits entsprechend § 17 StGB richtig vermutet hast.
Bei Nachrichten gehe ich nur noch auf Anliegen mit privaten Informationen ein. Ansonsten nutzt bitte das öffentliche Forum. Meine persönlichen Rechtsmeinungen erheben keinen Anspruch auf Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bin kein Anwalt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast