nicht geringe Menge SMG par.28 (versuch)

Diskutieren Sie über strafrechtliche Themen wie z.B. Diebstahl, Betrug, Verleumdung, Körperverletzung.
Antworten
Placdig
Beiträge: 4
Registriert: 13.02.2024, 14:34

nicht geringe Menge SMG par.28 (versuch)

Beitrag von Placdig » 17.02.2024, 08:22

Hallo, ein Freund musste vor kurzem einen Aussage machen bzgl. "SMG Par. 28 (Versuch)".
ZumTat-Hergang:
Vor 8 Monaten wurde im DarkNet
eine bis dato legale Substanz bestellt (Kratom)...da diese ausverkauft war schickte der Händler nach anger Wartezeit (2monate) ein - wie er sagte - gleichwertiges Ersatzprodukt...es kam jedoch nie etwas an (post). Nach 8 Monaten, also vor ein paar Tagen kam ein Brief von der Kripo: Aussage als Beschuldigter bzgl. "SMG PAR.28 Versuch"
...der deutsche Zoll hat vor 8 Monaten ein packet abgefangen mit:
110 g (Strassen)speed
20 LSD-trips
1g Meth
...also über der nicht geringen Menge...

Der Täter gab bei der Aussage an, daß er das Kratom zum ausschleichen bzw zur Milderung seiner Opiatabhängigkeit verwenden wollte..

Meine Frage: Täter ist nicht vorbestraft und war geständig - besteht hier die Chance auf eine Bewährung??

MFG
Miko
Zuletzt geändert von Placdig am 17.02.2024, 14:14, insgesamt 1-mal geändert.



Placdig
Beiträge: 4
Registriert: 13.02.2024, 14:34

Re: nicht geringe Menge SMG par.28 (versuch)

Beitrag von Placdig » 17.02.2024, 08:27

Der Täter gab bei der Aussage an, daß er das Kratom zum ausschleichen bzw zur Milderung seiner Opiatabhängigkeit verwenden wollte...

alles2
Beiträge: 3315
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: nicht geringe Menge § 28 SMG (Versuch)

Beitrag von alles2 » 17.02.2024, 10:17

Nicht nur eine Bewährungsstrafe ist denkbar. Je nach Verantwortung und Glaubwürdigkeit könnte auch die Staatsanwaltschaft nach § 35 Abs.2 SMG sogar von der Verfolgung vorläufig zurücktreten.

Aber bitte benutze das Stift-Symbol eines jeden Deiner Beiträge, wenn Du diese ergänzen oder korrigieren möchtest, damit alles in einem Beitrag untergebracht ist.
Derweil nur stiller Mitleser, da ich gerade von Anwälten schikaniert wurde. Keine Anfragen mehr nach deren Namen und ob Ihr deren Kanzlei auf Google negativ bewerten sollt. Gerne melde ich mich per PN auf Eure Beiträge. Vorher bitte die Forensuche nutzen!

Placdig
Beiträge: 4
Registriert: 13.02.2024, 14:34

Re: nicht geringe Menge SMG par.28 (versuch)

Beitrag von Placdig » 18.02.2024, 13:32

Ok danke, hoffentlich...werd noch zu einer Rechtsberatung schauen.

LgW

alles2
Beiträge: 3315
Registriert: 09.08.2015, 11:35

Re: nicht geringe Menge § 28 SMG (Versuch)

Beitrag von alles2 » 18.02.2024, 13:40

Es hätte niemand was dagegen, wenn Du die neuen Erkenntnisse mit uns teilen würdest.

Nachdem Du hier den Inhalt des 2. Beitrags in Dein Eingangsbeitrag eingefügt hast, lösche bitte den Ergänzungsbeitrag, indem Du dort auf das X-Symbol oben rechts klickst!
Derweil nur stiller Mitleser, da ich gerade von Anwälten schikaniert wurde. Keine Anfragen mehr nach deren Namen und ob Ihr deren Kanzlei auf Google negativ bewerten sollt. Gerne melde ich mich per PN auf Eure Beiträge. Vorher bitte die Forensuche nutzen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 77 Gäste