Die Suche ergab 260 Treffer

von mastercrash
10.12.2019, 23:46
Forum: Recht, allgemein
Thema: Unzurechnungsfähigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 1259

Re: Unzurechnungsfähigkeit

Ich fasse mich kurz:
Im Zivilrecht gibt es jedenfalls die Billigkeitshaftung nach § 1310 ABGB.
Auch eine eigentlich deliktsunfähige Person kann damit im Ermessen des Richters ganz oder teilweise zu Schadenersatz verurteilt werden.
von mastercrash
10.12.2019, 23:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wechsel der Lohnsteuerklasse
Antworten: 1
Zugriffe: 1623

Re: Wechsel der Lohnsteuerklasse

Wenn Sie bis Jahresende nur bei einem Arbeitgeber arbeiten und Ihr Gehalt ändert sich, so wird dieser auch die Lohnsteuer anpassen, sodass Sie dann im Regelfall alles korrekt eingezahlt haben. Der eine Arbeitgeber weiß in dem Fall ja, wie viel Sie verdient haben und wie viel Lohnsteuer er bis dato e...
von mastercrash
10.12.2019, 22:57
Forum: Recht, allgemein
Thema: Darf die Polizei lügen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1204

Re: Darf die Polizei lügen?

Ja, es ist gesetzlich geregelt und schlägt sich direkt oder indirekt in sehr vielen Normen der Strafprozessordnung wieder. Ausdrücklich genannt wird es in § 7 Abs 2 StPO: Der Beschuldigte darf nicht gezwungen werden, sich selbst zu belasten. Es steht ihm jederzeit frei, auszusagen oder die Aussage z...
von mastercrash
10.12.2019, 16:00
Forum: Recht, allgemein
Thema: Darf die Polizei lügen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1204

Re: Darf die Polizei lügen?

In den USA ist das zulässig, hier in Österreich nicht. Das widerspricht unserer Vorstellung von einem fairen Verfahren. In den USA kommt es deshalb auch oft zu falschen Geständnissen.
von mastercrash
10.12.2019, 10:12
Forum: Straßenverkehrsrecht
Thema: Paragraph 14 Abs. 7 FSG
Antworten: 1
Zugriffe: 1272

Re: Paragraph 14 Abs. 7 FSG

Der Gesetzgeber scheint das tatsächlich etwas ungenau formuliert zu haben. Dieser Absatz basiert auf einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (C-321-07). Demnach ist es unzulässig, mehrere EU Führerscheine parallel zu besitzen. Sie sind zu einem Führerschein eines Mitgliedstaates zusammen zu...
von mastercrash
10.12.2019, 03:21
Forum: Straßenverkehrsrecht
Thema: Schreckliche Situation
Antworten: 5
Zugriffe: 2791

Re: Schreckliche Situation

Wenn niemandem etwas passiert ist, ist es strafrechtlich nichts. So etwas wie eine versuchte Fahrlässigkeit kennt das StGB nicht. Wenn jemandem etwas passiert wäre (Verletzung am Körper mit Behandlungsbedarf), dann wäre es eine fahrlässige Körperverletzung nach § 88 StGB. Die gewöhnliche Körperverle...
von mastercrash
08.12.2019, 14:51
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Nachforderung von zu wenig überwiesenen Allimenten
Antworten: 2
Zugriffe: 1877

Re: Nachforderung von zu wenig überwiesenen Allimenten

Die Unterhaltsansprüche aus 2015 sollten mit 01.01.2019 verjährt sein, soweit eine gerichtliche Betreibung nicht bereits vorher begonnen wurde. Da Sie scheinbar nicht direkt zugunsten des Kindes sondern an das Jugendamt überweisen, das demnach in der Zwischenzeit wahrscheinlich mit Unterhaltsvorschü...
von mastercrash
08.12.2019, 14:30
Forum: Mietrecht
Thema: Inventar in Mietwohnung Ersatz
Antworten: 3
Zugriffe: 1934

Re: Inventar in Mietwohnung Ersatz

Hallo Ich hätte eine Frage an euch. In meiner Mietwohnung ist der Geschirrspüler welcher zum Mietinventar gehört kaputt gegangen. Der Vermieter hat von einer Firma einfach einen neuen einbauen lassen. Die Rechnung von 1000 € hat er mir übergeben damit ich diese bezahle. Ist das so rechtens? Muss ic...
von mastercrash
07.12.2019, 23:34
Forum: Recht, allgemein
Thema: Firmengründung Bulgarien
Antworten: 5
Zugriffe: 1635

Re: Firmengründung Bulgarien

Danke für die ausführliche Antwort. Klasse Antwort und Forum. Ok das habe nehme ich mir ertsmal zu Herzen. Generell ist es so das ich tatsächlich da ein Büro dann auch aufmachen würde mit bulgarischen angestellten. Ich halte das im Auge. Wenn ich in deutschland bleibe ist es so das ich aber NUR mei...
von mastercrash
07.12.2019, 23:02
Forum: Internetrecht
Thema: Verbraucherrechte RL. Frage
Antworten: 2
Zugriffe: 1579

Re: Verbraucherrechte RL. Frage

Nein, es ist eine EU-Richtlinie und keine EU-Verordnung. Österreich hat die EU-Richtlinie auch fristgerecht mit einer Novelle des ABGB und KSchG umgesetzt. Sie ist daher nicht unmittelbar anwendbar, aber da sie umgesetzt wurde sind die daraus entstandenen Rechtsnormen im ABGB und KSchG nun unmittelb...
von mastercrash
07.12.2019, 22:56
Forum: Internetrecht
Thema: Vollzugriff über fremde BTC Wallet über Private Key
Antworten: 8
Zugriffe: 3273

Re: Vollzugriff über fremde BTC Wallet über Private Key

Moment mal - §241e spricht von verschaffen , nicht behalten . Das Beispiel macht nicht klar, warum man die EC-Karte mitnimmt, aber man kann sie ja auch zum Fundbüro bringen. Dolus superveniens non nocet - wenn man dann beim Bankomaten sein Geld abhebt und sich denkt "Na, probieren kann man ja, wird...
von mastercrash
07.12.2019, 22:37
Forum: Recht, allgemein
Thema: Zahnarzt Rechnung
Antworten: 6
Zugriffe: 1635

Re: Zahnarzt Rechnung

Mir wurde gesagt "Keine Antwort ist auch eine Antwort". Ich behaupte einmal nein ist es nicht. Hast du diese aussage schriftlich? Dann würde es meiner meinung nach nicht schlecht stehen. Ich arbeite auch in einer Firma und schreibe Angebote & erlebe es häufig, dass wir keine Antworten mehr bekommen...
von mastercrash
07.12.2019, 22:24
Forum: Recht, allgemein
Thema: Alimente
Antworten: 2
Zugriffe: 1324

Re: Alimente

Ein Bescheid enthält (so es denn welche gibt) auch eine Rechtsmittelbelehrung. "Gegen diesen Bescheid kann binnen XY Tagen das Rechtsmittel ..." Allerdings ist die Herabsetzung rechtmäßig. Das Einkommen aus einer Lehre gilt als dauerhaftes Einkommen und anders als nur einmalige oder zeitlich befrist...
von mastercrash
07.12.2019, 22:15
Forum: Recht, allgemein
Thema: Diebstahl-Verhandlungen ansehen
Antworten: 1
Zugriffe: 826

Re: Diebstahl-Verhandlungen ansehen

Welches Landesgericht hat denn keinen öffentlichen Verhandlungsspiegel? LG Wiener Neustadt: https://www.justiz.gv.at/lg-wiener-neustadt/landesgericht-wiener-neustadt/medienstelle/verhandlungskalender~2c94848542ec4981014473573fc55bb2.de.html LG Feldkrich: https://www.justiz.gv.at/lg-feldkirch/landesg...
von mastercrash
07.12.2019, 22:08
Forum: Recht, allgemein
Thema: Rechnungausstellung
Antworten: 5
Zugriffe: 1477

Re: Rechnungausstellung

Vielen Dank für die Antwort. Dachte das auch ein Zahnarzt, dass alles machen muss bei einer Rechnungssumme ab 400€. LG Wie kommen Sie auf 400€? Eine Kleinbetragsrechnung (falls Sie den Betrag von da her haben) hat nichts mit Umsatzsteuer zu tun. Auch auf einer Kleinbetragsrechnung muss Umsatzsteuer...