Die Suche ergab 647 Treffer

von DorisMihokovic
03.06.2002, 18:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Lohnsystem
Antworten: 2
Zugriffe: 1453

RE: Lohnsystem

Am besten Sie wenden sich an die fuer Sie zustaendige Arbeiterkammer. Diese kann Ihre Lohn-/Gehaltsabrechnung ueberpruefen.
von DorisMihokovic
03.06.2002, 18:06
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Scheidung
Antworten: 1
Zugriffe: 1213

RE: Scheidung

Die Sie - wenn ich das richtig verstanden habe - den letzten gemeinsamen gewoehnlichen Aufenthalt in der Schweiz gehabt haben, muesste m. E. die Scheidung in der Schweiz und somit nach Schweizer Recht erfolgen. Dass die Ehe in Oesterreich geschlossen wurde, ist dabei nicht von Belang. Da ich kein Ju...
von DorisMihokovic
20.05.2002, 13:25
Forum: Recht, allgemein
Thema: Rückgaberecht
Antworten: 4
Zugriffe: 1481

RE: Rückgaberecht

Welches Rueckgaberecht will der Kaeufer geltend machen? Wurde ein solches vereinbart? Wurde Gewaehrleistung vereinbart?
von DorisMihokovic
20.05.2002, 08:20
Forum: Recht, allgemein
Thema: Darf Mehrheitseigentuemer alles?
Antworten: 3
Zugriffe: 1629

RE: Darf Mehrheitseigentuemer alles?

Danke fuer die Antwort. Ich habe schon einiges gelesen, aber bin nicht recht schlau daraus geworden. Jedenfalls scheint mir das MRG nicht anwendbar zu sein, sondern das WEG.
von DorisMihokovic
17.05.2002, 16:14
Forum: Recht, allgemein
Thema: haftung bei baumschäden
Antworten: 1
Zugriffe: 1232

RE: haftung bei baumschäden

Wird ein Fahrzeug von einem Ast getroffen und beschädigt so haftet niemand, weil das Ereignis auf höherer Gewalt beruht. Das gilt für parkende, vor der Ampel haltende oder fahrende Autos. Nur wenn der Baum offensichtlich schon vorher morsch war, könnte der Liegenschaftsbesitzer zur Haftung herangezo...
von DorisMihokovic
08.05.2002, 19:59
Forum: Recht, allgemein
Thema: Verjährung, bzw. tilgung von Vorstrafen
Antworten: 4
Zugriffe: 2953

RE: Verjährung, bzw. tilgung von Vorstrafen

Die Tilgung von Vorstrafen ist im Tilgungsgesetz geregelt, welches unter http://www.tews.at/gesetze/stgb/tilgg.htm nachgelesen werden kann.
von DorisMihokovic
06.05.2002, 19:26
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Haus / Firma
Antworten: 3
Zugriffe: 1661

RE: Haus / Firma

Hier noch eine Adresse zu einem Leitfaden fuer Nichtjuristen: http://www.e-anwalt.at/eherecht/
von DorisMihokovic
06.05.2002, 19:05
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Scheidung in Ausland o. Inland?
Antworten: 2
Zugriffe: 1160

RE: Scheidung in Ausland o. Inland?

Ich bin zwar kein Rechtsexperte, wuerde aber an Ihrer Stelle eine Scheidung in Europa vorziehen. Wenn man div. Berichte in den Medien verfolgt, so sind in Amerika i. d. R. wesentlich hoehere Abfindungs-/Alimentationszahlungen zu leisten. (vielleicht erinnern Sie sich an die Scheidung von Boris Becke...
von DorisMihokovic
05.05.2002, 12:10
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Haus / Firma
Antworten: 3
Zugriffe: 1661

RE: Haus / Firma

Eine rechtliche Beurteilung Ihrer Fragen koennen Sie unter http://www.privatrecht.sbg.ac.at/forum/iozu.htm nachlesen.
von DorisMihokovic
04.05.2002, 17:03
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Scheidung
Antworten: 1
Zugriffe: 1265

RE: Scheidung

Was die Handy-Frage betrifft, so wuerde ich die "technische" Loesung einer rechtlichen vorziehen: Handy nicht herumliegen lassen, zu Hause ggfs. ausschalten und mit PIN-Code sichern.
von DorisMihokovic
04.05.2002, 16:57
Forum: Ehe- und Scheidungsrecht
Thema: Verfahrenshilfe
Antworten: 5
Zugriffe: 1834

RE: Verfahrenshilfe - Zusatzfrage

Ich habe im Internet zahlreiche Seiten gefunden, wo man ein Antragsformular fuer Verfahrenshilfe herunterladen kann. Was ich jedoch nirgends finden konnte, waren die konkreten Bedingungen zur Erlangung einer solchen (nur "schwammige" Umschreibungen). Wie hoch darf das Einkommen sein, z. B. fuer eine...
von DorisMihokovic
17.04.2002, 07:27
Forum: Recht, allgemein
Thema: Nachtrag - Darf Mehrheitseigentuemer alles?
Antworten: 0
Zugriffe: 1127

Nachtrag - Darf Mehrheitseigentuemer alles?

Ich habe noch vergessen, zu erwaehnen, dass eine Hausverwaltung bestellt ist, die jedoch die Entfernung der Straeucher nicht beauftragt, ja vermutlich nicht einmal etwas davon gewusst hat.
von DorisMihokovic
16.04.2002, 22:29
Forum: Recht, allgemein
Thema: Darf Mehrheitseigentuemer alles?
Antworten: 3
Zugriffe: 1629

Darf Mehrheitseigentuemer alles?

Seit ca. 1 Jahr gibt es in meinem Wohnhaus (3 Wohnungen) einen neuen Mehrheitseigentuemer, der glaubt, tun und lassen zu koennen, was er will und die Minderheitseigentuemer auch versucht, zur Kasse zur bitten. Laerm, Beschimpfungen, Beleidigungen seinerseits gehoeren schon zur Tagesordnung. Auch sin...
von DorisMihokovic
07.04.2002, 18:31
Forum: Recht, allgemein
Thema: Gerechtigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 1727

RE: Gerechtigkeit

Am besten, Sie wenden sich an eine Frauenberatungsstelle. Manche bieten kostenlose Rechtsberatung.
von DorisMihokovic
02.01.2002, 13:28
Forum: Recht, allgemein
Thema: Kuendigung per E-Mail
Antworten: 1
Zugriffe: 1325

Kuendigung per E-Mail

Eine meiner Freundinnen, hat heute (2.1.) in ihrer privaten Mail-Box ein Mail ihres Arbeitgebers vom 28. Dez. vorgefunden, indem ihr Dienstverhaeltnis gekuendigt wird. Ist eine Kuendigung per E-Mail rechtlich ueberhaupt moeglich? Wann gilt das Mail als zugegangen bzw. ab wann beginnt die Kuendigungs...